Warhammer 40K MMO - Vorstellung auf der E3

THQ plant sein Warhammer 40K MMO auf der E3 vorzustellen.

von Daniel Raumer,
06.05.2010 15:27 Uhr

THQ wird auf der diesjährigen Electronic Entertainment Expo (E3) in Los Angeles ein Warhammer 40K MMO vorstellen. Die amerikanische Spielemesse, die zwischen dem 15. und 17. Juni stattfindet, wird als Anlass genommen, um das bisher noch namenlose Spiel der Virgil Studios (Darksiders) zu zeigen. Das berichtet vg247.com unter Berufung auf Brian Farrell, den Chef von THQ.

Farrel sagte gegenüber Investoren: »Sie werden dann schon verstehen, warum wir so aufgeregt sind wegen des Spiels. (…) Das Warhammer 40K MMO ist für uns ganz klar eine vielversprechende Geldeinnamequelle für die Zukunft.«

Nach Meinung von Farrel seien dafür nicht einmal übermäßig viele Spieler nötig. »Wir brauchen nicht eine Million Abonnenten, um profitabel zu sein. Wenn wir nur in die Nähe dieser Zahl kommen, machen wir sehr viel Geld.«


Kommentare(42)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.