Was ist… Teleglitch? - Potthässlich und trotzdem der Hammer

Roguelikes gibt’s im Indie-Bereich wie Sand am Meer. Aber selten war eins so hässlich wie der Top-Down-Shooter Teleglitch. Warum das Spiel trotzdem der Wahnsinn ist, verraten wir im Was-ist-Video.

von Benjamin Wojkuvka,
25.05.2014 10:00 Uhr

Was ist... Teleglitch? - Angespielt-Video: Hässlich und trotzdem der Hammer 16:01 Was ist... Teleglitch? - Angespielt-Video: Hässlich und trotzdem der Hammer

Den Top-Down-Shooter Teleglitch gibt's schon seit über einem Jahr. Zuerst geisterte er in den Weiten des Internets herum und hat sich nur über Mundpropaganda verkauft. Seit dem 24. Juli 2013 ist das Spiel auch mit der »Die More Editon« auf Steam erschienen und ist bis zum 27. Mai für nicht mal fünf Euro im Sale. Erst vor kurzem hat das Entwickler-Studio Test3-Projects ein Update nachgeschossen, mit dem ein Arena-Modus eingebaut wurde. Leider hat der neue Modus den Weg nicht mehr in unser Video gefunden.

In Teleglitch ist alles ganz scheußlich den Bach runtergegangen. Wir sind der letzte Überlebende auf einem kleinen Planeten, der komplett von Zombies, Mutanten und elektronisch gesteuerten Wachen überrannt worden ist. Jetzt heißt es Überleben und das nicht nur für unsere Spielfigur. Denn wie in so vielen Roguelikes ist Permadeath mit von der Partie: Wenn unser Wissenschaftler den Löffel abgibt, heißt es für uns Neustart.

Abwechslung gibt es durch prozedural generierte Level trotzdem. Die gebotene Vielfalt ist auch bitter nötig, denn ohne Übung sterben wir meist schon im vierten Level. Insgesamt müssen wir uns durch zehn Level durchbeißen und ballern. Ein simples Crafting-System lässt uns dabei Rüstungen, Waffen und auch eine Nagelbombe basteln.

Allerdings ist das Ganze kein schöner Anblick und vermittelt oftmals nur ein rudimentäres Bild von der hoffnungslosen Situation. Dafür ist die Soundkulisse brillant gestaltet und lässt uns des Öfteren vor dem Grauen in Teleglitch zurückschrecken. Für alle, die nicht vor zweckmäßiger Grafik zurückschrecken, gewährt unser »Was-ist…Teleglitch«-Video einen tieferen Einblick in den Roguelike-Shooter.

Teleglitch: Die More Edition - Screenshots ansehen


Kommentare(14)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.