Way To The Woods - 16-jähriger Indie-Entwickler findet Publisher

Anfang Dezember 2015 geriet der 16-jährige Entwickler Anthony Tan mit Way To The Woods in die Schlagzeilen. Nun hat er ein eigenes Entwicklerstudio gegründet und mit Team 17 einen Publisher für sein Adventure gefunden.

von Tobias Ritter,
28.01.2016 15:14 Uhr

Way To The Woods hat einen Publisher: Team 17.Way To The Woods hat einen Publisher: Team 17.

Vor einigen Wochen machte der 16-jährige Australier Anthony Tan mit einem vielversprechenden Spiele-Projekt auf sich aufmerksam: Sein Adventure Way To The Woods wurde von diversen Medien und bekannten Spielentwicklern aufgegriffen und über soziale Medien beworben. Und der steigende Bekanntheitsgrad hat sich für den Nachwuchs-Entwickler offenbar ausgezahlt - mittlerweile hat sich mit Team 17 nämlich auch ein Publisher für das Spiel gefunden.

Team 17 ist insbesondere durch die Worms-Reihe bekannt und wird die Vertriebsaufgaben für Spiel des von Tan gegründeten Entwicklerstudios Happy Bee übernehmen.

In Way To The Woods übernimmt der Spieler die Steuerung eines Rehs, das gemeinsam mit seinem Rehkitz einen Weg in den Wald finden muss. Die ersten Screenshots aus dem auf der Unreal Engine 4 basierenden Third-Person-Adventure sehen bereits wirklich hübsch aus. Weitere Details zum Spiel und bewegte Bilder blieb Tan bisher aber schuldig.

Way To The Woods - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...