Windows 10 - Windows Store wird Microsoft Store mit Hardware

Microsoft hat sich dazu entschieden, den Windows Store in Windows 10 in Microsoft Store zu umzubenennen und vermutlich das Angebot auf Hardware auszudehnen.

von Georg Wieselsberger,
25.09.2017 09:35 Uhr

Der neue Microsoft Store in Windows 10 (Quelle: Windows Central)Der neue Microsoft Store in Windows 10 (Quelle: Windows Central)

Einige Tester noch unfertiger Versionen von Windows 10 haben in den letzten Tagen ein Update erhalten, das aus dem bisherigen Windows Store des Betriebssystems einen »Microsoft Store« macht. Auch das Logo wurde verändert und zeigt nun eine weiße statt einer blauen Tasche mit dem farbigen Microsoft-Logo. Anscheinend will Microsoft seine Online-Angebote in der neuen App zusammenfassen, denn auch jetzt schon gibt es einen Online-Shop namens Microsoft Store, der aber nur über einen Internet-Browser nutzbar ist.

Umfassendes Angebot von Apps über Spiele, Filme bis Hardware

Dort hat Microsoft zuletzt beispielsweise auch die Vorbestellungen der neuen Xbox One X platziert. In Zukunft könnte Microsoft solche Angebote also auch in Windows 10 anzeigen und vermutlich auch entsprechend bewerben.

Es gibt aber auch viele andere Produkte, beispielsweise die gesamte Surface-Reihe und auch Geräte von anderen Herstellern wie Laptops, Tablets, Fitness-Tracker und Zubehör. Zusammen mit den schon vorhandenen Apps, Spielen, Büchern, Filmen und Serien wird der neue Microsoft Store zu einem sehr umfassenden Angebot.

Wie Windows Central berichtet, wird beim Kauf von Hardware auch die Identifizierung durch die biometrische Erkennung Windows Hello erforderlich sein – was vermutlich viele Nutzer schon abschrecken würde. Es kann allerdings auch sein, dass dieses Feature optional ist und aktuell nur in der Testversion verwendet werden muss.

Update vielleicht schon Mitte Oktober

Wann Microsoft die Veränderungen am Windows Store für alle Nutzer von Windows 10 bereitstellen wird, ist noch nicht bekannt. Denkbar ist aber, dass das schon am 17. Oktober 2017 der Fall sein wird. An diesem Tag wird Microsoft das Fall Creators Update für das Betriebssystem veröffentlichen. Auch neue Hardware wie die Mixed-Reality-Headsets von Partnern sollen zu diesem Termin erhältlich sein – eine gute Möglichkeit für Microsoft, den neuen Store gleich für entsprechende Angebote zu nutzen.

Game Mode von Windows 10 - Das bringt der neue Spielmodus 7:55 Game Mode von Windows 10 - Das bringt der neue Spielmodus


Kommentare(14)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.