Game Mode von Windows 10 - Das bringt der neue Spielmodus

Freitag, 10. Februar 2017 um 19:12

Wir haben den neuen Game Mode oder Spielmodus von Windows 10 ausprobiert, der voraussichtlich Anfang April 2017 mit dem Creators Update veröffentlicht wird. Er soll die Leistung in Spielen verbessern, indem die vorhandenen Ressourcen möglichst optimal genutzt werden. Vor allem Prozessor und Grafikkarte sollen sich dafür weitestgehend auf das Spiel konzentrieren können, für im Hintergrund laufende Anwendungen wird entsprechend weniger Leistung reserviert.

Wer am Windows Insider Programm teilnimmt, der kann den Game Mode jetzt schon ausprobieren (genauer gesagt seit der Build-Version 15019). Das haben wir auf zwei unterschiedlich schnellen Testsystemen in diversen Spielen getan. Die Ergebnisse sehen Sie im Video, inklusive Spielszenen mit fps-Anzeige und Frametime-Analyse. Auch die (sehr simple) Aktivierung des Game Mode ist darin zu sehen.

Unseren ersten Test des Game Mode in Textform finden Sie im Artikel »Windows 10 Game Mode - Was bringt der neue Spielmodus von Windows 10?«. Bitte beachten Sie allerdings, dass der Artikel nur die etwas durchwachseneren Messungen von dem langsameren Testsystem berücksichtigt. Die neuen (und vielversprechenderen) Erkenntnisse vom schnelleren PC sind bislang nur in dieses Video eingeflossen.

Hardware-Video
29 Videos
247.405 Views


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...