Windows [2. Update] - Quelltext illegal im Internet

von Jan Tomaszewski,
12.02.2004 23:44 Uhr

Angeblich steht der Quelltext für die Microsoft Betriebssysteme Windows 2000 und Windows NT 4 ebenso illegal wie frei zugänglich im Internet. Dies meldet das US-Online-Magazin Neowin.net -- momentan wegen Serverüberlastung schwer zu erreichen. Auf diversen Technik-Websiten veröffentlichte Screenshots des Datenpaket-Inhalts lassen vermuten, dass es sich vielleicht tatsächlich um Bestandteile des Windows-Quelltextes handeln könnte. Eine definitve Bestätigung für den Vorfall gibt es bislang allerdings nicht. Sollten sich die Geschehnisse dennoch bewahrheiten, könnte dies weitereichende Folgen haben. Windows 2000 und NT 4 werden international in Wirtschaftunternehmen und Regierungs-Einrichtungen genutzt.

Mittlerweile hat Microsoft eine Pressemitteilung herausgegeben, die bestätigt, dass Teile des Quelltextes ins Internet gelangt sind. Ermittlungsbehörden wurden, so Microsoft weiter, bereits eingeschaltet.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen