Windows 8 & Windows Phone 8 - Microsoft plant universelle Apps

Eine Microsoft-Stellenanzeige deutet darauf hin, dass in Zukunft die gleichen Apps sowohl auf Windows 8 als auch auf Windows Phone 8 laufen sollen.

von Georg Wieselsberger,
11.02.2013 10:18 Uhr

Schon während der Entwicklung von Windows 8 konnte man immer wieder lesen, Microsoft wolle eine einheitliche App-Plattform bieten, damit die Programme sowohl auf Desktops, Laptops, Tablets und Smartphones funktionieren und dafür auch nur ein Mal erworben werden müssen.

Bislang ist dies allerdings nicht der Fall. In einer Stellenanzeige sucht Microsoft laut Gigaom Mitarbeiter mit dem Ziel, die Entwicklung von Apps für den Windows Store und für Windows Phone zu vereinheitlichen. Auf diese Weise soll der selbe Code, der für Apps im Windows Store verwendet wird, auch auf einem Smartphone mit Windows Phone funktionieren.

Das hätte sowohl für Entwickler Vorteile, deren Apps auf mehr Systemen funktionieren, als auch für Nutzer, die die gleiche App auf Smartphone und Rechner verwenden könnten. Auch Windows 8, Windows RT und Windows Phone 8 würden vermutlich von einer höheren Anzahl verfügbarer Apps profitieren.

Nokia Lumia 820 - Screenshots von Windows Phone 8 ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen