Windows 8 - Neue Funktionen im Explorer

Der Windows Explorer in Windows 8 erhält eine neue Oberfläche und neue Funktionen.

von Georg Wieselsberger,
04.04.2011 09:58 Uhr

Neue Screenshots aus Entwicklerversionen des neuen Betriebssystems zeigen, dass der Windows Explorer künftig die aus Office bekannte Ribbon-Oberfläche verwenden wird, bei der ein Band an der Oberseite des Fensters die verschiedenen Funktionen und Menüs enthält.

Auf den Screenshots, die noch viele Platzhalter zeigen, sind allerdings auch schon neue Funktionen zu erkennen, beispielsweise eine »Sync«-Schaltfläche und ein »Web Sharing«-Button. Laut Windows-Experte Long Zheng könnte der Explorer möglicherweise eine Funktion erhalten, um bestimmte Ordner auf mehreren Rechnern synchron zu halten, so wie es aktuell die Zusatzsoftware Windows Live Mesh ermöglicht.

Die Web-Sharing-Funktion könnte dazu dienen, eigene Dateien und Ordner auf dem Rechner mit einer Web-Adresse zu versehen, so dass Freunde und Familie leicht darauf zugreifen können. Da die Funktionen in Windows 8 aber noch deaktiviert sind, gibt es dafür noch keine Bestätigung.

Windows 8 - Screenshots zeigen neue Funktionen ansehen


Kommentare(24)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.