Windows 8.2 oder Windows 9 - Neue Entwickler-Version von Windows aufgetaucht

Microsoft beschleunigt wie angekündigt die Arbeiten an Windows, wie eine neue Entwickler-Version belegt.

von Georg Wieselsberger,
05.05.2014 10:45 Uhr

Das neue Startmenü für Windows 8.1 wurde auf der BUILD 2014 vorgeführt und für ein kommendes Update angekündigt. (Bildquelle: PC World)Das neue Startmenü für Windows 8.1 wurde auf der BUILD 2014 vorgeführt und für ein kommendes Update angekündigt. (Bildquelle: PC World)

Erst vor knapp einem Monat veröffentlichte Microsoft mit dem kostenlosen Update 1 für Windows 8.1 ein größeres Programmpaket für das Betriebssystem, das viele Features für Nutzer von Maus und Tastatur mit sich brachte. Trotz vieler Veränderungen an Windows 8.1 hat Microsoft jedoch keine Änderungen an der Versionsnummer des Betriebssystems vorgenommen, die weiterhin »Version 6.3 Build 9600« lautet.

Im Internet sind nun erste Hinweise auf eine neue Version von Windows 8.1 aufgetaucht, die als Build 9740 bezeichnet wird. Diese Informationen stammen von App-Entwicklern, deren Logs Zugriffe auf ihre Windows-Store-Angebote mit dieser Version zeigen. Auch eine etwas frühere Version mit Build 9729 wurde dort entdeckt. Diese Änderung der Build-Nummer deutet normalerweise auch auf größere Änderungen am Betriebssystem hin. Microsoft beschleunigt also wie angekündigt den Fortschritt bei der Windows-Entwicklung.

Ob es sich bei Build 97xx nun um Windows 8.2 handelt oder gar schon um Windows 9, ist unklar. Allerdings dürfte Windows 9 wohl eher als Build 6.4 oder gar 7.0 bezeichnet werden. Laut Gerüchten will Microsoft noch im August oder September ein weiteres Update für Windows 8.1 veröffentlichen, in dem auch das auf der BUILD-Konferenz vorgeführte neue Startmenü enthalten sein soll. Windows 9 hingegen wird erst im Jahr 2015 erwartet, möglicherweise bereits im Frühling.

Windows-Historie - Von Windows 1.0 bis Windows 10 ansehen


Kommentare(26)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.