World of Warcraft: Legion - Releasetermin der sechsten Erweiterung bekannt

Am 30. August erscheint World of Warcraft: Legion, die sechste Erweiterung für das MMORPG von Blizzard Entertainment. Eine neue Dämonenjäger-Heldenklasse, ein neuer Kontinent und mythische Artefaktwaffen sollen die Spieler zurück nach Azeroth locken.

von Manuel Fritsch,
18.04.2016 20:29 Uhr

Das sechste AddOn für World of Warcraft mit dem Namen »Legion« erscheint am 30. August 2016 und die neue Heldenklasse Dämonenjäger beinhalten.Das sechste AddOn für World of Warcraft mit dem Namen »Legion« erscheint am 30. August 2016 und die neue Heldenklasse Dämonenjäger beinhalten.

Blizzard hat das Releasedatum der sechsten Erweiterung für das MMORPG World of Warcraft namens Legion bekannt gegeben. Das AddOn erscheint am 30. August 2016 und wird die Ereignissen nach Warlords of Draenor erzählen. Kernfeatures sind die neue Heldenklasse Dämonenjäger, Artefaktwaffen sowie der neue Kontinent »Die Verheerten Inseln«.

Auch interessant: World of WarCraft: Legion - Von Diablo 3 gelernt: So soll das Endgame attraktiver werden

Spieler, die die Erweiterung im Vorverkauf erwerben, bekommen außerdem die Möglichkeit, eine sofortige Charakteraufwertung auf Stufe 100 vorzunehmen. Zusätzlich erhalten sie Vorab-Zugang zur neuen Heldenklasse des Dämonenjägers. World of Warcraft: Legion wird als Standard Edition erhältlich sein (in physischer wie auch in digitaler Version für 44,99 Euro). Zusätzlich haben Spieler die Möglichkeit, ihre im Vorverkauf erworbene Version zur Digital Deluxe Edition (59,99 Euro) aufzuwerten, die zahlreiche Boni für mehrere Blizzard-Spiele bietet. Darin enthalten sind zum Beispiel ein Teufelspirscher der Illidari als Reittier und als Haustier für World of Warcraft, ein Teufelspirscher-Reittier für Heroes of the Storm, ein Helm und Flügel zur Transmogrifikation für Diablo 3 und zwei »von Teufelsmagie durchdrungene StarCraft-2-Porträts«.

Mike Morhaime, CEO und Mitbegründer von Blizzard Entertainment sagt:

"Mit Legion beginnt ein finsteres und packendes neues Kapitel in einem der bedeutendsten Konflikte, den die Welt von Warcraft je gesehen hat: Für einige von Azeroths größten Helden und Missetätern wird nichts mehr sein wie zuvor. Diese Erweiterung bringt unzählige neue Funktionen und Inhalte, mit denen Spieler die Welt auf völlig neue Weise erkunden und ihre Helden wie nie zuvor gestalten können. Wir können es kaum erwarten, die Spieler ab August diesen Jahres gegen die Brennende Legion in den Krieg ziehen zu lassen."

Zur Story:

Die Hölle auf Erden bricht los, als Gul’dan, der verderbte Diener der Brennenden Legion und Verräter der Orcs, eine Dämonenarmee ungekannten Ausmaßes auf Azeroth und die Helden von Horde und Allianz loslässt. Um ihre Welt vor der Vernichtung zu bewahren, müssen die Helden die Geheimnisse der sagenumwobenen Verheerten Inseln lösen und die von Titanenhand geschaffenen Säulen der Schöpfung finden, mächtige Artefaktwaffen meistern, die selbst den großen brennenden Schatten bezwingen können, und einen verbotenen Pakt mit den Dämonenjägern der Illidari schmieden – den rachsüchtigen Anhängern des gefürchteten Illidan Sturmgrimm höchstpersönlich. Quelle: Blizzard

Für Spieler, die noch etwas Vorgeschichte nachholen möchten, bietet Blizzard ab sofort die Erweiterung Warlords of Draenor zu einem neuen, reduzierten Preis von 9,99 Euro an.

Was ist ... World of Warcraft: Legion? - Der Dämonenjäger und sein Startgebiet im Video 12:36 Was ist ... World of Warcraft: Legion? - Der Dämonenjäger und sein Startgebiet im Video

World of WarCraft: Legion - Screenshots ansehen


Kommentare(32)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.