World of WarCraft - Zahl der aktiven Abonnements fällt auf Sechs-Jahres-Tief

Wie aus den aktuellen Geschäftszahlen von Blizzard hervorgeht, ist die Zahl der World-of-WarCraft-Abos auf ein sechsjähriges Rekord-Tief gefallen. Derzeit gibt es 7,7 Millionen aktive Accounts.

von Philipp Elsner,
29.07.2013 12:53 Uhr

Mit Mists of Pandaria führte Blizzard neue High-Level-Gebiete ein und erhöhte das Maximallevel auf 90.Mit Mists of Pandaria führte Blizzard neue High-Level-Gebiete ein und erhöhte das Maximallevel auf 90.

Laut einer Veröffentlichung der aktuellen Geschäftszahlen von Activision-Blizzard, ist die Zahl der aktiven Abonnements des Online-Rollenspiels World of WarCraft auf ein sechsjähriges Rekord-Tief von 7,7 Millionen gefallen. Damit sind die Spielerzahlen so niedrig wie zuletzt im Jahr 2006. Seit Anfang 2013 sind demnach rund 1,3 Millionen weitere Abonnenten ausgestiegen.

Zu Spitzenzeiten im Jahr 2010 konnte World of WarCraft über 12 Millionen aktive Accounts verbuchen. Das letzte Erweiterungspaket Mists of Pandaria erschien im September 2012. Ob Blizzard auf der hauseigenen BlizzCon-Messe im November ein neues Addon ankündigen wird, ist noch offen.

World of Warcraft - Trailer mit den Highlights aus 8 Jahren WOW 3:34 World of Warcraft - Trailer mit den Highlights aus 8 Jahren WOW


Kommentare(160)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.