World of Mercenaries - Free2Play-Shooter mit Unreal Engine 3 angekündigt

Der Publisher City Interactive hat jetzt den Free2Play-Shooter World of Mercenaries angekündigt. Dieser basiert auf der Unreal Engine 3. Erste Bilder gibt es ebenfalls zu sehen.

von Andre Linken,
28.03.2012 14:12 Uhr

World of Mercenaries wird ein Free2Play-Shooter.World of Mercenaries wird ein Free2Play-Shooter.

Das Team von City Interactive hat jetzt den Free2Play-Shooter World of Mercenaries offiziell angekündigt. Allzu viele Details sind bisher allerdings noch nicht bekannt. Der Publisher beschreibt das Spiel als einen »skill-basierten« Shooter, der unter anderem beeindruckende Grafik bieten soll.

Um dies zu ermöglichen, kommt eine aktuelle Version der Unreal Engine 3 zum Einsatz. Des Weiteren soll der Fokus bei World of Mercenaries vor allem auf Teamwork liegen. Zudem werden individuell anpassbare Waffen sowie eine fortgeschrittene Steuerung versprochen. Was sich konkret hinter dieser Formulierung verbirgt, ist bisher jedoch noch nicht bekannt - ebenso wenig ein konkreter Release-Termin.

In Kürze sollen weitere Informationen zum Spiel sowie zum Beta-Test auf der offiziellen Webseite von World of Mercenaries veröffentlicht werden. In unserer Online-Galerie finden Sie bereits jetzt die ersten Artworks zum Shooter.


Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.