World of WarCraft - US-Fan spielt es sogar im Wartezimmer

von GameStar Redaktion,
20.12.2006 15:16 Uhr

Wer kennt das nicht: Man ist gerade in sein Lieblingsspiel vertieft und möchte am liebsten gar nicht mehr aufhören. Doch dann drängt die Frau zur gemeinsamen Shopping-Tour oder ein eher lästiger Arztbesuch steht auf dem Programm. Was tun?

Wie es geht, zeigt ein World of WarCraft-Spieler aus den USA. Im offiziellen Forum des Online-Rollenspiels hat er einige Bilder von sich und seinem Portable-Computer (ein Sony UX samt Wireless-Zubehör) veröffentlicht. Die Fotos zeigen ihn beim Spielen im Einkaufszentrum oder im Warteraum eines Krankenhauses.

Nette Idee oder ernste Anzeichen von Sucht?


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...