WoW: Legion - Entwickler meint: »Ihr habt noch so viele Geheimnisse nicht entdeckt«

In World of Warcraft: Legion bedauert ein Entwickler, dass wir Spieler noch so viele Features von der aktuellen Version 7.0 noch nicht entdeckt hätten. Gleichzeitig gibt es aber ein paar vage Hinweise auf verborgenen Content.

von Jürgen Stöffel,
19.10.2016 15:42 Uhr

In World of Warcraft: Legion gibt es noch so viele unentdeckte Geheimnisse.In World of Warcraft: Legion gibt es noch so viele unentdeckte Geheimnisse.

Für World of Warcraft: Legion kommt bald das große Update 7.1 samt neuem Raid und Suramar-Quests. Doch während viele Spieler schon voll Freude auf das Update und die neuen Inhalte warten, ist Entwickler Jeremy Frasel laut seinem Twitter-Beitrag etwas enttäuscht. Immerhin hätten wir ja so viel versteckten Content in der aktuellen 7.0-Version noch nicht entdeckt!

Dabei waren die Spieler alles andere als faul und haben sowohl einige der verborgenen Skins für Artefaktwaffen entdeckt als auch den legendären rosa Hippogryph ausfindig gemacht. Dennoch drückt Frasel via Twitter sein Bedauern über unsere fehlenden Entdeckungen aus und nennt gleichzeitig einen Hinweis: Wir sollen keinesfalls im Ozean suchen! Da gäbe es gar nichts zu finden. Höchste Zeit, also einen Tauchgang zu unternehmen.

Quelle: Mein-MMO

World of Warcraft: Legion - World Quests: Das neue Endgame World of Warcraft: Legion - World Quests: Das neue Endgame

World of WarCraft: Legion - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...