X-Blades - Actionspiel verschiebt sich leicht

3rd-Person-Shooter erscheint zwei Wochen später.

von Frank Maier,
07.01.2009 11:12 Uhr

Ayumi, die Heldin des Actionspiels X-Blades, muss noch etwas länger auf ihren Einsatz warten. Wie Publisher ZUXXEZ in einer Pressemitteilung soeben mitgeteilt hat, verschieben sich die Kämpfe gegen die Monsterhorden trotz Goldmeldung plattformübergreifend um genau 14 Tage auf den 28. Januar.

Den Grund liefert ZUXXEZ gleich mit. So sind Lieferverzögerungen bei den Inhalten der Special Edition für die Verschiebung verantwortlich. Da man das so genannte Royal Bundle zu X-Blades allerdings zeitgleich mit der normalen Version auf den Markt bringen will, habe man sich entschieden, den Release nach hinten zu legen.


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.