YouTube - Black Forest, Daedalic, Deck 13, King Art und Piranha Bytes starten Let’s-Play-Kanal

Die fünf deutschen Entwicklerstudios Daedalic, Deck 13, Piranha Bytes, Black Forest und King Art haben einen gemeinsamen YouTube-Kanal gestartet, auf dem sie gegenseitig ihre Spiele in Let’s Plays vorstellen.

von Philipp Elsner,
27.11.2014 15:05 Uhr

Auf einem neuen YouTube-Kanal präsentieren die deutschen Entwickler Black Forest Games, Daedalic Entertainment, Deck 13, King Art und Piranha Bytes künftig Let's Plays und Vorstellungen ihrer aktuellen und kommenden Spiele.

Der gemeinsam gegründete und geführte YouTube-Kanal DevPlay soll dabei als Plattform für alle fünf Studios dienen, auf der die Entwickler selbst gegenseitig ihre Spiele vorführen und erklären.

Den Anfang machen gemeinsame Spielsessions von Daedalics kommendem Strategie-Rollenspiel Blackguards 2, KingArts Adventure The Book of Unwritten Tales 2, Dieselstörmers aus dem Hause Black Forest Games, Risen 3 von Piranha Bytes und das Action-Rollenspiel Lords of the Fallen von Deck 13.

Neben den fünf Gründungsmitgliedern sollen auch weitere Teams und Projekte in den Verbund aufgenommen werden. DevPlay und damit verbundene gegenseitige Studiobesuche sollen so eine Austauschplattform für die Mitglieder werden und Zuschauern Einblicke in neue Titel geben.

» Zum DevPlay Kanal bei YouTube


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...