Grafikkarten-Shopping bei Notebooksbilliger : Die Gainward GTX 1060 ist eine solide, leise und flotte Grafikkarte für Spiele in FullHD und 1440p. Die Gainward GTX 1060 ist eine solide, leise und flotte Grafikkarte für Spiele in FullHD und 1440p.

Besonders günstig: AMD RX470

Der Oktober wird heiß: Zahlreiche Games-Blockbuster erscheinen und werden die Grafikkarten zum Glühen bringen. Nun, nicht alle Grafikkarten, die aktuelle Generation ist ja dank 14/16nm-Fertigung nicht mehr ganz so hitzköpfig. Wenn im Spiele-PC aber noch eine angestaubte Grafikkarte ihren Dienst verrichtet, wird es unter Umständen Zeit für einen Neukauf. Immerhin lässt es sich auch mit viele Jahre alten CPUs wie Intels Sandy Bridge-Modellen noch super spielen, mit einer ebenso alten Grafikkarte wird es jedoch schon knifflig.

Bereits für unter 200€ zu bekommen ist AMDs Polaris-Einstieg in Form der Radeon RX470 mit 4,0 GByte GDDR5-RAM. Das Single-Fan-Modell von XFX beispielsweise liegt aktuell bei nur 194,23€ und eignet sich hervorragend als Karte für Auflösungen bis 1.920x1.080, bei eventuell etwas reduzierten (Textur-)Details.

Flotte Mittelklasse: Geforce GTX 1060 6GB

Mit 266,01€ etwas teurer aber im Gegenzug auch schneller ist die Gainward GTX 1060 mit 6,0 GByte GDDR5. Der größere Speicher und der flottere Grafikchip aus Nvidias Pascal-Generation sorgen für die Option auf höhere Details oder höhere Auflösungen. Trotzdem liegt die vom Hersteller angegebene TDP (ebenso wie bei der langsameren RX470) bei nur 120 Watt. Die beiden Lüfter der Gainward-Karte haben daher keinen sehr schwierigen Job zu erledigen.

Für Aufsteiger: GTX 1070 8GB

Wenn die Leistung der 1060 partout nicht reicht oder der Kauf eines 1440p-Monitors fest eingeplant ist, bietet sich die GTX 1070 von Nvidia an. Gegenüber der GTX 1060 steigt zwar der Preis stark an, gleiches gilt aber auch für die Leistung der Karte. Auch grafisch aufwändige VR-Welten sind für die GTX 1070 kein Problem und um Grafikdetails braucht sich ebenfalls kaum jemand Gedanken zu machen. Die Zotac GTX 1070 ist zudem recht kompakt gebaut und findet so auch in etwas engeren Gehäusen Platz. Als nettes Extra gibt es zu dieser Karte die Vollversion von Gear of War 4 kostenlos dazu. Beim Windows-10-exklusiven DX12-Shooter kann die Karte zeigen, was in ihr steckt.

Die hier dargestellten Angebote sind mit so genannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links erhalten wir vom jeweiligen Anbieter eine kleine Provision.