Blitzangebote bei Amazon am 18. November : Die Logitech G900 Chaos Spectrum konnte im Gamestar-Test überzeugen. Der Negativpunkt des hohen Preises relativiert sich durch das Blitzangebot. Die Logitech G900 Chaos Spectrum konnte im Gamestar-Test überzeugen. Der Negativpunkt des hohen Preises relativiert sich durch das Blitzangebot.

Logitech G900: Zuverlässig wie kabelgebunden

Logitech hat die Funktechnik bei Gamermäusen perfektioniert und mit der G900 eine kabellose Maus auf den Markt gebracht, bei denen auch eingefleischte eSportler keine Latenzunterschiede zur Kabelmaus sehen. Im Gamestar-Test war uns das satte 96 Punkte wert. Einziger Kritikpunkt: Der zum Testzeitpunkt sehr hohe Preis. Inzwischen ist schon der Ursprungspreis gesunken, mit dem Blitzangebot lässt sich die Maus noch preiswerter erwerben. Tester Florian Klein jedenfalls schreibt im Fazit:

Wem es das Wert ist, der findet in der G900 aber nicht nur die derzeit beste kabellose Maus für Spieler, sondern eine der besten Gaming Mäuse überhaupt.

Ist der Akku der Maus einmal leer, lässt sich die G900 auch kabelgebunden nutzen - die Verbindung läuft dann zwar weiter per Funk, es wird aber der Akku nebenher geladen. Für die erstklassige Präzision der Maus ist auch der optische Sensor verantwortlich, Logitech verbaut mit dem PMW3366 eine denkbar gute Wahl, wie der Test ergeben hat.

Logitech G900 Chaos Spectrum kabellose Gaming-Maus ab 17 Uhr

Weitere Blitzangebote bei Amazon

Jetzt Amazon Prime 30 Tage kostenlos testen

Die hier dargestellten Angebote sind mit so genannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links erhalten wir vom jeweiligen Anbieter eine kleine Provision.