AMD Radeon R7 265

Grafikkarten   |   Datum: 19.03.2014
AMD Radeon R7 265
AMD Radeon R7 265 im Test Radeon-Neuauflage für unter 150 Euro
Produktbeschreibung: AMDs Radeon R7 265 reiht sich gemäß des Namensschemas zwischen der Radeon R7 260X und der Radeon R9 270 ein und stellt damit den stärksten Vertreter der R7-Serie dar. Grundlage der R7 265 ist die aus den Radeon-Karten der HD-7800-Generation bekannte Pitcairn-GPU. Der Grafikkern taktet mit 925 MHz und verfügt über 1.024 Shader-Einheiten, 64 Textureinheiten sowie 32 ROPs. Über das 256 Bit breite Interface sind 2,0 GByte GDDR5 Videospeicher angebunden, dessen effektiver Takt bei 5.600 MHz liegt und damit auf eine Speicherbandbreite von 179,2 GByte/s kommt. Wie bei der Radeon R9 280X produziert AMD auch für die Radeon R7 265 kein Referenzdesign. Daher gibt es die Karte nur in den Designs der einzelnen Hersteller.

Bilder

Alle Screenshots zu AMD Radeon R7 265
Alle Screenshots zu AMD Radeon R7 265
Alle Screenshots zu AMD Radeon R7 265
Alle Screenshots zu AMD Radeon R7 265
aktualisiert: 19. März 2014, 14:21 Uhr | 11 Bilder

News & Artikel

AMD Radeon R7 265 im Test

Mit der Radeon R7 265 bringt AMD die mittlerweile vierte Grafikkarte auf Basis der Pitcairn-GPU auf den Markt. Im Test muss sich die Einsteigerkarte für unter 150 Euro mit der im Preis gesunkenen Geforce GTX 660 messen. » mehr

AMD Radeon R7 265 - Neue Grafikkarte ist höher getaktete Radeon HD 7850

AMD hat eine weitere neue Grafikkarte vorgestellt, die sich kaum von einer AMD Radeon HD 7850 unterscheidet. » mehr
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten