Club 3D Radeon HD 6950 1,0 GByte

Grafikkarten   |   Datum: 19.07.2011
Club 3D Radeon HD 6950 1,0 GByte
Club 3D Radeon HD 6950 1,0 GByte im Test Richtig viel Spieleleistung fürs Geld
Produktbeschreibung: Die Club 3D Radeon HD 6950 1,0 GByte besitzt als eine der wenigen aktuellen Radeon-HD-6950-Modelle noch ein Backup-Bios auf der Platine, mit dem sich die Grafikkarte besonders einfach tunen und unter Umständen zu einer vollwertigen Radeon HD 6970 freischalten lässt. Aber auch im Lieferzustand mit 1.408 Shader-Einheiten bietet die Grafikkarten genügend Leistung bei aufwändigen Berechnungen. Den einzelnen Lüfter des Referenzmodells ersetzt Club 3D durch eine Doppellüfter-Lösung mit zusätzlichen Heatpipes, lässt die Taktraten von 800/5.000 MHz aber dennoch unangetastet. Wie alle Karten aus der Radeon-HD-6000-Serie unterstützt auch die Radeon HD 6950 DirectX 11 sowie AMDs Mehrschirmtechnik Eyefinity.

News & Artikel

Club 3D Radeon HD 6950 1,0 GByte im Test

Als einige der wenigen aktuellen Radeon HD 6950 hat das neue Modell von Club 3D noch ein Backup-Bios, mit dem sich die Grafikkarte besser tunen lässt. » mehr
PROMOTION
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten