Gainward Geforce GTX 670 Phantom

Grafikkarten   |   Datum: 30.06.2012
Produktbeschreibung: Gainward übertaktet seine Geforce GTX 670 Phantom von 915 Chip- und effektiv 6.008 MHz Speichertakt auf 1.005/6.110 MHz. Um den höheren Taktfrequenzen gerecht zu werden, verpasst Gainward der GTX 670 zusätzlich einen leistungsfähigeren Kühler mit zwei Lüftern, der wegen seiner großen Bauhöhe allerdings zwei Steckplätze neben der Grafikkarte blockiert. An den technischen Details wie dem 2,0 GByte großen GDDR5-Videospeicher, der 256 Bit breiten Speicheranbindung oder den 1.344 Shader-Einheiten ändert sich von der der Standard-GTX-670 zur Gainward Phantom nichts. Mit DirectX 11.1, PCI Express 3.0, PhysX, 3D Vision Surroung sowie der internen automatischen Übertaktungsfunktion GPU Boost beherrscht die Grafikkarte alle derzeit aktuellen Techniken.

Bilder

Alle Screenshots zu Gainward Geforce GTX 670 Phantom
Alle Screenshots zu Gainward Geforce GTX 670 Phantom
Alle Screenshots zu Gainward Geforce GTX 670 Phantom
Alle Screenshots zu Gainward Geforce GTX 670 Phantom
aktualisiert: 29. Juni 2012, 08:49 Uhr | 13 Bilder

News & Artikel

Gainward Geforce GTX 670 Phantom im Test

Die Gainward Geforce GTX 670 Phantom hat über 1,0 GHz Chiptakt und einen rieisigen Kühler. Schafft es die High-End-Grafikkarte GTX 670 im Test in unsere Bestenliste? » mehr
PROMOTION
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten