Nvidia Game-Ready-Treiber 368.81 WHQL : Der neue Treiber von Nvidia unterstützt Ansel mit Mirror's Edge Catalyst. Der neue Treiber von Nvidia unterstützt Ansel mit Mirror's Edge Catalyst.

Zum Thema Geforce GTX 1080 ab 645 € bei Amazon.de Nvidia hat einen neuen Geforce-Grafikkartentreiber veröffentlicht, der das neue Screenshot-Feature Ansel in Mirror's Edge Catalyst unterstützt. Über Ansel, das nur mit Pascal-Grafikkarten wie der Geforce GTX 1080 funktioniert, kann ein Spiel angehalten werden, um dann über eine frei platzierbare Kamera Screenshots mit HDR und bis zur 32-fachen Bildschirmauflösung zu machen.

Ein weiterer Schwerpunkt des Treibers ist Virtual Reality. Hier gibt es mehrere Optimierungen für VR-Spiele und einen wichtigen Bugfix für den Anschluss eines HTC Vive über DisplayPort mit Pascal-Grafikkarten. Auch der zuletzt nicht funktionierende Boost in VR-Titeln soll nun wieder korrekt arbeiten.

Auch Probleme beim Anschluss von Monitoren über DVI bei hohen Auflösungen und Refresh-Raten sollten nun behoben sein. Wie üblich unterstützt der Geforce-Treiber 368.81 WHQL alle Grafikkarten von Nvidia seit der Geforce-GTX-400-Serie bis hin zur Geforce GTX 1080. Der Download des Treibers für Windows 7 bis Windows 10 ist direkt bei Nvidia möglich.

»Download bei Nvidia

Die Details:

Game Ready

Provides the optimal experience for new and upcoming Virtual Reality titles including NVIDIA VR Funhouse, Everest VR, Obduction, Raw Data, and The Assembly.

New Features

Ansel Support

Supports the new Ansel technology now available in Mirror's Edge Catalyst, which allows you to compose your shots from any angle, capture in 2D, 360°, and adjust with post-process filters.

Virtual Reality

VR Ready GeForce GTX 1080, 1070, and 980 Ti customers can download NVIDIA VR Funhouse from Steam today.

Application SLI Profiles

Added or updated the following SLI profiles:

• Obduction - disabled SLI

3D Vision Profiles

Added or updated the following 3DV profiles:

• Obduction - not recommended

3D Compatibility Mode Profiles

These games must be run in DirectX 10/11 mode to see improvements and are not compatible with 3D Vision Surround mode.

Added or updated the following compatibility mode profiles:

• Obduction - excellent

Software Module Versions

• NView - 148.03

• HD Audio Driver - 1.3.34.15

• NVIDIA PhysX System Software - 9.16.0318

• GeForce Experience - 2.11.4.0