Zotac Geforce GTX 470

Grafikkarten   |   Datum: 01.05.2010
Produktbeschreibung: Hersteller Zotac hält sich bei seiner Geforce GTX 470 genau an die Vorgaben von Nvidia: Die Taktfrequenzen der DirectX-11-Grafikkarte betragen folglich 607/1.215/3.348 MHz, der GDDR5-Videospeicher umfasst 1.280 MByte und ist über eine 320 Bit breite Datenleitung mit dem Grafikchip verbunden. Auch am Kühlsystem hat Zotac nichts geändert, so dass diese Geforce GTX 470 zwar nicht so laut aufdreht wie die GTX 480, aber aus dem Gehäuse heraus dennoch deutlich hörbar bleibt. Neben der Grafikkarte liegen nur die notwendigen Adapter im Karton .

Bilder

Alle Screenshots zu Zotac Geforce GTX 470
Alle Screenshots zu Zotac Geforce GTX 470
Alle Screenshots zu Zotac Geforce GTX 470
Alle Screenshots zu Zotac Geforce GTX 470
aktualisiert: 29. April 2010, 17:09 Uhr | 7 Bilder

News & Artikel

Zotac Geforce GTX 470 im Test

Im Standard-Design und mit Referenz-Taktraten hat die Geforce GTX 470 von Zotac wenige Überraschungen im Gepäck. » mehr
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten