Xbox 360 : Microsoft hat eine noch schmalere Version der Xbox 360 angekündigt. Außerdem sollen die Gold-Mitgliedschaften für Xbox Live maßgeblich überarbeitet werden. Microsoft hat eine noch schmalere Version der Xbox 360 angekündigt. Außerdem sollen die Gold-Mitgliedschaften für Xbox Live maßgeblich überarbeitet werden.

Im Rahmen der Microsoft-E3-Pressekonferenz bestätigte Don Mattrick, President des Interactive Entertainment Business, die Xbox 360 auch nach dem Launch der Xbox One weiterhin unterstützen zu wollen.

Um die Konsole einer neuen Zielgruppe schmackhaft zu machen, soll die Xbox 360 zukünftig in einem noch schmaleren Design ausgeliefert werden. Laut Mattrick ist die schmalere Version der Xbox 360 ab sofort in den USA erhältlich. Wann Europa an der Reihe sein wird, steht derzeit noch in den Sternen. Es ist aber wohl davon auszugehen, dass auch hierzulande demnächst die neue Xbox 360 in den Händlerregalen stehen wird.

Des Weiteren gab der Konsolenhersteller bekannt, dass die kostenpflichtigen Xbox Live Gold-Mitgliedschaften gehörig aufgepeppt werden sollen. Ganz im Stile von PlayStation Plus können zukünftig zwei ausgewählte Spiele kostenlos heruntergeladen werden. Unklar ist derzeit, wie lange diese Titel im Besitz des Spielers bleiben.

» Zur E3-Übersicht mit allen News, Videos und Infos

Xbox 360 : So soll die neue Xbox 360 Konsole aussehen - das Design erinnert deutlich an die Xbox One. So soll die neue Xbox 360 Konsole aussehen - das Design erinnert deutlich an die Xbox One.