Microsoft Xbox 360

Konsolen   |   Datum: -

Xbox 360 - Microsoft kündigt schmalere Version der Konsole und Neuerungen bei Xbox Live Gold an

Wie Microsoft im Rahmen seiner E3-Pressekonferenz bekannt gab, wird man demnächst eine neue und noch schmalere Version der Xbox 360 auf den Markt bringen. Außerdem soll Xbox Live Gold überarbeitet werden.

Von Onlinewelten Redaktion |

Datum: 10.06.2013 ; 19:18 Uhr


Xbox 360 : Microsoft hat eine noch schmalere Version der Xbox 360 angekündigt. Außerdem sollen die Gold-Mitgliedschaften für Xbox Live maßgeblich überarbeitet werden. Microsoft hat eine noch schmalere Version der Xbox 360 angekündigt. Außerdem sollen die Gold-Mitgliedschaften für Xbox Live maßgeblich überarbeitet werden.

Im Rahmen der Microsoft-E3-Pressekonferenz bestätigte Don Mattrick, President des Interactive Entertainment Business, die Xbox 360 auch nach dem Launch der Xbox One weiterhin unterstützen zu wollen.

Um die Konsole einer neuen Zielgruppe schmackhaft zu machen, soll die Xbox 360 zukünftig in einem noch schmaleren Design ausgeliefert werden. Laut Mattrick ist die schmalere Version der Xbox 360 ab sofort in den USA erhältlich. Wann Europa an der Reihe sein wird, steht derzeit noch in den Sternen. Es ist aber wohl davon auszugehen, dass auch hierzulande demnächst die neue Xbox 360 in den Händlerregalen stehen wird.

Des Weiteren gab der Konsolenhersteller bekannt, dass die kostenpflichtigen Xbox Live Gold-Mitgliedschaften gehörig aufgepeppt werden sollen. Ganz im Stile von PlayStation Plus können zukünftig zwei ausgewählte Spiele kostenlos heruntergeladen werden. Unklar ist derzeit, wie lange diese Titel im Besitz des Spielers bleiben.

» Zur E3-Übersicht mit allen News, Videos und Infos

Xbox 360 : So soll die neue Xbox 360 Konsole aussehen - das Design erinnert deutlich an die Xbox One. So soll die neue Xbox 360 Konsole aussehen - das Design erinnert deutlich an die Xbox One.

Diesen Artikel:   Kommentieren (22) | Drucken | E-Mail
FACEBOOK:
TWITTER:
 
WEITERE NETZE: Weitersagen
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar Beatmaster A.C.
Beatmaster A.C.
#1 | 10. Jun 2013, 19:30
Schadensbegrenzung oder Angst, MS?
rate (21)  |  rate (19)
Avatar DjogoHD
DjogoHD
#2 | 10. Jun 2013, 19:32
Hm also ich fand nur Ryze bisher gut
rate (3)  |  rate (9)
Avatar Takamisakari
Takamisakari
#3 | 10. Jun 2013, 19:35
US-Preis?
rate (4)  |  rate (6)
Avatar mutio
mutio
#4 | 10. Jun 2013, 19:35
Naja, ist ja normal das ältere Konsolen Generationen noch eine ganze Weile weiter vertrieben werden. Das Microsoft die XBOX 360 nochmal aktualisiert ist ergo recht normal. Sony hat vor kurzem ja auch erst die PS3 Super Slim raus gebracht.

Hätte eine Plus oder was auch immer Version cool gefunden mit Blu Ray Laufwerk. Eine 360 könnte ich mir nämlich echt noch vorstellen, ne One kommt mir im Leben nicht ins Haus bei der dreisten Gebraucht Spiel Politik sowie der Spionage Hardware Kinect.
rate (17)  |  rate (1)
Avatar HaloGrungeLink
HaloGrungeLink
#5 | 10. Jun 2013, 19:43
Ahhhaaha schon der 2. Tonausfall bei der Konferenz.
bei panzer dragoon tat's mir leid, bei bf4 find ichs amüsant.

und jetzt ist der MS live server auch noch down oder voll?!?

edit: wie sich die amis jetzt bei bf4 denken müssen "omg - nextgen grafik...!" und ich als pc-spieler denk mir nur "nice, sieht sogar noch ein stück besser aus als bf3, aber aus den socken haut mich das nicht".

edit#2: der neue Respawn Shooter (Titanfall) schaut ungefähr so "nextgen" aus wie Crysis 2... auf der 360er.

edit#3: Halo 5.
Dass es davon NICHTS zu sehen geben KANN, außer MS macht jetzt einen auf Activision, war (mir) klar. Aber einfach IRGENDEIN Video zu nehmen, Inhalt egal, nur um am Ende doch noch "etwas" von Halo gezeigt zu haben ist schon ein bisschen erbärmlich.
Obwohl wenn ich bei MS wäre und wüsste, dass es ohne Halo gar keine XBOX mehr gäbe, hätte ich wahrscheinlich auch Angst ein neues Model ohne Halo zu zeigen. Vor allem in Amerika, dort ist der Chief der Allgemeinheit wahrscheinlich bekannter als Europa und Asien zusammen.
rate (7)  |  rate (5)
Avatar vitkar
vitkar
#6 | 10. Jun 2013, 19:44
Naja, da die "next gen" Konsolen keine Abwärtskompabilität haben (obwohl, PS4 könnte ja den Gaikai Aufkauf nutzen um PS3 Titel zu streamen), erhöht sich die Lebenspanne der "alten" Konsolen.

Es wird eine recht lange Zeit dauern bis xbox360/ps3 so gut wie irrelevant werden für multiplattform Releases, also macht es Sinn da weiter zu verbessern.
rate (3)  |  rate (4)
Avatar Obrok83
Obrok83
#7 | 10. Jun 2013, 19:45
Solange sie nicht so schäbig verarbeitet ist wie die PS3 Super Slim, ist es nur gut.
rate (8)  |  rate (1)
Avatar zereberu
zereberu
#8 | 10. Jun 2013, 19:55
Zitat von HaloGrungeLink:
Ahhhaaha schon der 2. Tonausfall bei der Konferenz.
bei panzer dragoon tats mir leid, bei bf4 find ichs amüsant.

und jetzt ist der MS live server auch noch down oder voll?!?


Ja die Konzerne schaffen es nicht mal deren LiveKonferenzen gescheit zu streamen und wollen dann Geräte verkaufen, welche das Internet als Vorraussetzung zum Funktionieren hernehmen.
rate (5)  |  rate (3)
Avatar Agent.Smith
Agent.Smith
#9 | 10. Jun 2013, 20:04
Ich hab noch eine (inzwischen defekte) Releaseday-Xbox, die ich nicht mehr ersetzt hab weil sie mir zu klobig ist. Wenn die neue Version klein genug ist (und damit meine ich in etwa Wii-Größe), denk' ich mal drüber nach.
rate (0)  |  rate (0)
Avatar CocainCowboy
CocainCowboy
#10 | 10. Jun 2013, 20:14
wenn die neue konsole schon in den usa erhältlich ist warum dürfen wir dann keine bilder von ihr sehen?
rate (0)  |  rate (0)

 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten