Microsoft Xbox One

Konsolen   |   Datum: 06.12.2013
Microsoft Xbox One
Microsoft Xbox One im Test Was kann Microsofts Next-Gen-Konsole?
Produktbeschreibung: In der Xbox One arbeitet ein Achtkern-Prozessor von AMD mit x86-Architektur und 8,0 GByte DDR3-RAM sowie eine DirectX-11-Grafikeinheit. Kinect 2.0 gehört zum Lieferumfang und ermöglicht es, die Konsole über Sprache und Gesten zu steuern. Dazu sind ein Blu-ray-Laufwerk sowie eine 500-GB-Festplatte verbaut. Letztere lässt sich übrigens nicht nach Belieben austauschen. Die Xbox One hat zusätzlich zum HDMI-1.4-Ausgang einen HDMI-Eingang zum Anschluss externer Geräte wie TV-Receiver. Dazu kommen drei USB-3.0-Anschlüsse, GBIt-LAN und natürlich W-LAN (802.11a/b/g/n Dual Band). Eine Besonderheit des verbesserten Controllers sind die kleinen Force-Feedback-Motoren in den Triggertasten.

News & Artikel

Microsoft Xbox One im Test

Wir vergleichen die Microsoft Xbox One im Hardware-Test mit gängigen PC-Komponenten, erklären den Einsatz der Xbox One als Steuerzentrale für das Wohnzimmer, testen den neuen Controller sowie Kinect 2.0 und messen Lautstärke sowie Stromverbrauch. » mehr

Xbox One - Release-Termin für Japan steht fest

Microsoft hat jetzt den offiziellen Release-Termin für die Xbox One in Japan bekanntgegeben. Dort wird die NextGen-Konsole ab dem 4. September 2014 erhältlich sein. » mehr

Xbox One - Fünf Millionen Exemplare an den Handel ausgeliefert

Microsoft hat seit dem Launch der Xbox One im November 2013 mehr als fünf Millionen Exemplare an den Handel ausgeliefert. Die Software-Verkaufszahlen sollen sich auf 14,5 Millionen belaufen. » mehr

Xbox One - Mögliche Preissenkung: Derzeit für 449 Euro bei Amazon erhältlich

Amazon-Deutschland hat denn Preis der Xbox One von 499 Euro auf 449 Euro gesenkt. Unklar ist derzeit allerdings noch, ob es sich dabei um eine generelle Preissenkung der Konsole durch Microsoft handelt. » mehr

Xbox One - Peter Molyneux bezeichnet Kinect als »Witz«

Der Branchen-Veteran und Game-Designer Peter Molyneux hält den Kinect-Sensor der Xbox One für überflüssiges Zubehör und einen schlechten Witz. Er legt Microsoft nahe, die Konsole demnächst ohne das Gerät und somit günstiger anzubieten. » mehr

Xbox One - Microsoft erhofft sich durch Xbox selben Effekt wie bei iPod und Apple

Phil Spencer hat bereits angedeutet, als neuer Chef der Xbox-Sparte bei Microsoft den Fokus vermehrt auf den Gaming-Aspekt legen zu wollen. Nun zieht er in Sachen Xbox Parallelen zu Apple und dem iPod zur Jahrtausendwende. » mehr

Xbox One - Patch-Notes für April-Update geleaked

In einem Forum sind vor kurzem die Patch-Notes des April-Updates für die Xbox One geleaked. Unter anderem ist darin von einer neuen Firmware für die Controller die Rede. » mehr

Microsoft - Phil Spencer ist neuer Chef der Xbox-Sparte

Microsoft hat seine Sektionen Microsoft Studios und Xbox zu einer Sparte zusammengelegt. Die Leitung der neuen Division wird Phil Spencer übernehmen. Spencer war zuvor bereits General-Manager bei Microsoft Studios. » mehr
PROMOTION
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten