Microsoft Xbox One

Konsolen   |   Datum: 06.12.2013
Microsoft Xbox One
Microsoft Xbox One im Test Was kann Microsofts Next-Gen-Konsole?
Produktbeschreibung: In der Xbox One arbeitet ein Achtkern-Prozessor von AMD mit x86-Architektur und 8,0 GByte DDR3-RAM sowie eine DirectX-11-Grafikeinheit. Kinect 2.0 gehört zum Lieferumfang und ermöglicht es, die Konsole über Sprache und Gesten zu steuern. Dazu sind ein Blu-ray-Laufwerk sowie eine 500-GB-Festplatte verbaut. Letztere lässt sich übrigens nicht nach Belieben austauschen. Die Xbox One hat zusätzlich zum HDMI-1.4-Ausgang einen HDMI-Eingang zum Anschluss externer Geräte wie TV-Receiver. Dazu kommen drei USB-3.0-Anschlüsse, GBIt-LAN und natürlich W-LAN (802.11a/b/g/n Dual Band). Eine Besonderheit des verbesserten Controllers sind die kleinen Force-Feedback-Motoren in den Triggertasten.

News & Artikel

Microsoft Xbox One im Test

Wir vergleichen die Microsoft Xbox One im Hardware-Test mit gängigen PC-Komponenten, erklären den Einsatz der Xbox One als Steuerzentrale für das Wohnzimmer, testen den neuen Controller sowie Kinect 2.0 und messen Lautstärke sowie Stromverbrauch. » mehr

Microsoft - Quartalsergebnisse ohne Xbox-One-Verkaufszahlen

Microsoft hat seine Geschäftsergebnisse für das vierte Quartal des am 30. Juni 2014 beendeten Geschäftsjahres bekannt gegeben. Konkrete Verkaufszahlen seiner Xbox One nennt der Konzern aber weiterhin nicht. » mehr

PlayStation 4 - In den USA weiterhin beliebter als die Xbox One

Microsoft muss sich auf seinem US-Heimatmarkt den sechsten Monat in Folge Sony geschlagen geben: Die PlayStation 4 verkauft sich dort immer noch besser als die Xbox One - trotz der Preisreduzierung der neuen Xbox-Konsole. » mehr

Xbox One - US-Verkaufszahlen nach Kinect-Verzicht verdoppelt

Seit vergangenem Monat bietet Microsoft die Xbox One auch ohne Kinect-Sensor und dafür 100 Euro günstiger an. Das hat offenbar zu einer Verdoppelung der Verkaufszahlen in den USA geführt. » mehr

Kinect 2.0 für Windows - Ab 14. Juli 2014 für 200 Euro bestellbar (Update)

Das überarbeitete Kinect der XBox One erscheint am 14. Juli auch für den Windows-PC. » mehr

Xbox One - EAs Bezahl-Demos angeblich »System-Fehler« (Update)

4,99 Euro für eine Demo-Version von FIFA 14 - so viel verlangt Electronic Arts derzeit auf der Xbox One von allen Spielern, die die aktuelle Ausgabe der Fußball-Simulation antesten möchten. Für das neue UFC gilt dasselbe. Angeblich handelt es sich um einen System-Fehler. » mehr

PS4 vs. Xbox One - EA sagt großen Kampf im Weihnachtsgeschäft voraus

Der Publisher Electronic Arts geht davon aus, dass im diesjährigen Weihnachtsgeschäft einen großen Kampf zwischen der PlayStation 4 und der Xbox One kommen wird. » mehr

Xbox One - Family Sharing steht definitiv noch auch dem Plan

Microsoft gibt bekannt, dass die Family-Sharing-Funktion für die Xbox One definitiv noch erscheinen soll. Allerdings muss der Hersteller zuvor noch einige Probleme beseitigen. » mehr
PROMOTION
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten