Xbox One S : Die Xbox One S unterstützt jetzt weitere Blu-ray-Disc-Formate. Ein neues Update erweitert die Konsole um den entsprechenden Support. Die Xbox One S unterstützt jetzt weitere Blu-ray-Disc-Formate. Ein neues Update erweitert die Konsole um den entsprechenden Support.

Microsoft hat ein neues Update für die Xbox One S veröffentlicht, dessen Fokus auf der Blu-ray-Funktionalität liegt. Das hat Mike Ybarra, der Engineering-Chef der Xbox-Sparte, per Twitter bekannt gegeben.

Das Update bringt Support für BD-R- und BD-RE-Blu-ray-Datenträger mit. Dabei handelt es sich um einmalig beschreibbare und wiederbeschreibare Formate.

Weitere Sound-Features geplant

Weitere Neuerungen hält das Update nicht bereit. Allerdings soll der Blu-ray-Player demnächst ohnehin durch weitere Funktionen erweitert werden, wie Microsoft vor einiger Zeit auf einem Windows-10-Event verraten hat. Dazu zählt unter anderem bitstream audio pass-through (u.a. Dolby Atmos).

Xbox One S versus Xbox One - Konsolen und Controller