Nintendo Wii U

Konsolen   |   Datum: 15.12.2012

Special: Wii U

Infos zu Editionen, Verkaufsstart, Launch-Titel

Die Wii U von Nintendo erscheint nach langer Wartezeit am 30.11.12. Wir stellen die unterschiedlichen Editionen vor und klären, was ihr zum Verkaufsstart wissen müsst.

Von Thomas Wittulski |

Datum: 19.11.2012


Zum Thema » New Super Mario Bros. U - Test Artikel bei GamePro.de » Nintendo Land - Test Launch-Spiel im Check auf GamePro Endlich wieder eine neue Konsole! Noch bevor Microsoft und Sony ihre Next-Gen-Geräte überhaupt ankündigen, veröffentlicht Nintendo die Wii U. Am 30. November bringt der Hersteller seine neue stationäre Konsole in Europa auf den Markt.

Nintendo-Titel (endlich!) in HD und der Bildschirm-Controller, nur zwei Argumente der Fans für den Wii-Nachfolger. An dieser Stelle verraten wir euch Wissenswertes zum Launch, die verschiedenen Modelle und zeigen im Video, welche Titel rund um den Launch geplant sind.

Premium oder was?

Die Wii U erscheint zum Start in zwei Ausführungen: Eine in weiß mit 8 Gigabyte internem Speicher und eine in schwarz — die hat gleich 32 GB an Bord. Der interne Speicher lässt sich auch mit externen Geräten (wie USB-Sticks oder -Festplatten) erweitern. Beide Versionen enthalten neben der Konsole ein Gamepad (mit integriertem Bildschirm), Netzteile für Konsole und Controller, sowie ein HDMI-Kabel zum Anschluss an den Fernseher. In der Packung des Premium Packs findet ihr außerdem eine Ladestation für den Controller, einen separater Ständer für Konsole und Pad, sowie eine Sensorbar.

Nett, aber bis auf die Sensorbar ist nichts davon zum Spielen notwendig, ein zweiter Controller wäre deutlich sinnvoler gewesen. Und da die Wii U komplett abwärtskompatibel ist, tut’s auch die Sensorbar der alten Wii. Einen echten Mehrwert, der den Aufpreis von 50 Euro für den Premium Pack rechtfertigt, bietet eigentlich nur Nintendo Land. Wer die Minispielsammlung allerdings nicht braucht, für den ist das kleinere Basic Pack für rund 300 Euro die bessere Wahl.

Ausverkauft

Berichten zufolge will Nintendo um die 3 Millionen Konsolen zum Start ausliefern — weltweit. In Deutschland sollen etwa 50.000 Geräte zum Start verfügbar sein. Zahlen, die Nintendo uns auf Anfrage nicht bestätigen wollte. Betriebsgeheimnis. Da die Konsole allerdings vielerorts bereits mehrere Wochen vor Launch ausverkauft ist, tippen wir mal, dass die Erstauslieferungsmenge in Deutschland nicht all zu hoch ist. Wer sich derzeit eine Wii U vorbestellen will, wird meist wieder heimgeschickt.

Promotion: Wii U bei Amazon bestellen

Einleitung
Um den Verkauf der neuen Wii U-Konsole anzukurbeln, bietet Nintendo ein breites Angebot an Spielen, die zeitgleich oder kurz nach dem eigentlichen Konsolen-Release erscheinen sollen. Dabei stehen Karaoke- und Partyspiele neben großen Titeln wie Assassin’s Creed 3 oder Black Ops 2 und Klassikern wie New Super Mario Bros. – viele davon mit Wii-U-exklusiven Inhalten. Wir haben uns angesehen, welche Spiele auf der Wii U bis März 2013 zu erwarten sind.

Auch beim Onlinehändler Amazon.de könnt ihr euch derzeit lediglich per Mail darüber informieren lassen, wenn wieder frische Geräte im Lager eintreffen. Wer also direkt zum Start eine Konsole haben möchte, dem bleibt wohl oder übel nichts anderes übrig, als zum Launch die Elektronikfachmärkte und Spieleläden abzutelefonieren. Ein Import (beispielsweise aus England) ist weniger zu empfehlen, da ihr hier umgerechnet mehr Geld für die Konsole ausgebt und außerdem im Garantiefall Probleme bekommen könntet.

Außerdem sind die versprochenen Startmengen auch im Ausland vielerorts bereits vergriffen.
Die Lage dürfte sich allerdings kurz nach Weihnachten entspannen, denn Nintendo will bis Ende des ersten Quartals (also bis Ende März 2013) 5,5 Millionen Konsolen absetzen, so steht es im Geschäftsbericht. Und um diese Zahl zu erreichen, muss es in den Wochen nach dem Launch ordentlich Nachschub geben.

Zum Start am 30.11.2012 veröffentlicht Nintendo die Wii U in zwei Versionen. Hier listen wir euch auf, was drin ist:

Wii U : Wii U Konsole (weiß), Interner Flashspeicher: 8 GB, GamePad (Bildschirm-Controller), Touchpen, Netzteile für Konsole und Controller, HDMI-Kabel, Preis: 299 €

Wii U Basic Pack
Wii U Konsole (weiß), Interner Flashspeicher: 8 GB, GamePad (Bildschirm-Controller), Touchpen, Netzteile für Konsole und Controller, HDMI-Kabel, Preis: 299 €

Diesen Artikel:   Kommentieren (21) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar NezuRyu
NezuRyu
#1 | 19. Nov 2012, 11:09
Hab die ZombiU-Limited Edition mit der Konsole vorbestellt. Ich freue mich schon auf den Launch und auf gute Games :)
rate (10)  |  rate (4)
Avatar NorinRaad
NorinRaad
#2 | 19. Nov 2012, 11:24
Die aussicht auf ein Zelda in Hochglanz HD optik bereitet mir nasse hände:)
rate (10)  |  rate (4)
Avatar spike2109
spike2109
#3 | 19. Nov 2012, 11:32
Zitat von :
Einen echten Mehrwert, der den Aufpreis von 50 Euro für den Premium Pack rechtfertigt, bietet eigentlich nur Nintendo Land.


Die Premium Version bietet mehr als "NintendoLand".

+ 32GB Speicher statt 8GB
+ 10% Rabatt im eShop
+ Wii U Game Pad-Ständer
+ Wii U-Konsolenständer

Ein wenig mehr Recherche hätte ich bei einem Special zu den Editionen jetz aber schon erwartet ... steht zwar in der Bildbeschreibung drin, wird im Artikel aber nicht deutlich. Die 300 EUR Version ist auf keinen Fall die bessere Wahl, da einem nur 3GB Speicher bleiben für Spielstände + Games.
rate (10)  |  rate (1)
Avatar Anubismaster
Anubismaster
#4 | 19. Nov 2012, 11:32
Das Unboxing Video geht leider nicht :/
rate (2)  |  rate (1)
Avatar Alpaka86
Alpaka86
#5 | 19. Nov 2012, 12:17
Hab gelesen dass manche Spiele auf der Wii U schlechter ausshene als auf der Xbox 360 oder PS3 (die Wii U ist doch schneller??):

http://www.neogaf.com/forum/showthread.php ?t=500078

Und im heise-Forum hat jemand eine Liste gemacht von Sachen die bei der Wii U nicht so toll sind:

http://www.heise.de/newsticker/foren/S-Nac hteile-der-Wii-U/forum-242853/msg-22734147/read/

Manche Sachen stören mich nicht so, finde das aber trotzdem irgendwie schade.
rate (3)  |  rate (1)
Avatar patze86
patze86
#6 | 19. Nov 2012, 12:22
Zitat von spike2109:


Die Premium Version bietet mehr als "NintendoLand".

+ 32GB Speicher statt 8GB
+ 10% Rabatt im eShop
+ Wii U Game Pad-Ständer
+ Wii U-Konsolenständer

Ein wenig mehr Recherche hätte ich bei einem Special zu den Editionen jetz aber schon erwartet ... steht zwar in der Bildbeschreibung drin, wird im Artikel aber nicht deutlich. Die 300 EUR Version ist auf keinen Fall die bessere Wahl, da einem nur 3GB Speicher bleiben für Spielstände + Games.


du hast sogar was vergessen. der gamepadständer ist zugleich ein ladegerät. so entfällt das ständige herumgewusel mit noch einem ladekabel :)
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Pomann
Pomann
#7 | 19. Nov 2012, 12:22
Ich werde auf den ersten Preisverfall und ein attraktives Bundle warten :)
rate (4)  |  rate (1)
Avatar spike2109
spike2109
#8 | 19. Nov 2012, 12:41
Zitat von patze86:

du hast sogar was vergessen. der gamepadständer ist zugleich ein ladegerät. so entfällt das ständige herumgewusel mit noch einem ladekabel :)


Nein, der Ladeständer ist auch in der Basicversion dabei. In der Premium gibt es einen weiteren ohne Ladefunktion.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar NezuRyu
NezuRyu
#9 | 19. Nov 2012, 12:47
Zitat von Alpaka86:
Hab gelesen dass manche Spiele auf der Wii U schlechter ausshene als auf der Xbox 360 oder PS3 (die Wii U ist doch schneller??):

http://www.neogaf.com/forum/showthread.php ?t=500078

Und im heise-Forum hat jemand eine Liste gemacht von Sachen die bei der Wii U nicht so toll sind:

http://www.heise.de/newsticker/foren/S-Nac hteile-der-Wii-U/forum-242853/msg-22734147/read/

Manche Sachen stören mich nicht so, finde das aber trotzdem irgendwie schade.


Die meisten Dinge, die dort aufgezählt werden - im heise-forum -, finde ich nicht mal schlimm.

- 50 Cent für den eShop
Ist wohl USA-spezifisch. Und wenn, 50 Cent sind nicht viel.

- kein globales Erfolgsystem
Naja wers braucht ^^ Dafür hat man das Miiverse wo man Screenshot und seine Erfolge posten kann - wenn ich mich recht entsinne.

- Grafik schlechter
nun das was jetzt kommt ist die erste Generation der Wii U-Spiele. Denke mit der Zeit wird sich da noch was tun. Außerdem sind es eh nur Ports, die dort aufgezählt werden, wo es schlecht aussehen soll.

- Keine Möglichkeit zum Aspielen von BD's
Dafür habe ich meine PS3 XD Außerdem wäre der Preis für die Konsole noch höher wegen den Lizenskosten.

- keine GC-Controller-Unterstützung
Nun dazu hat man nun den Pro-Controller und das Gamepad. Retail-Spiele vom GC sind ebenfalls nicht abspielbar, sollen aber als DL-Versionen im eShop irgendwann verfügbar sein. Ansonsten..hab meine Wii noch ^^

Im Prinzip eignetlich Gemecker auf hohen Niveau - dabei hat die Konsole erst vor kurzem erst in USA gestartet, was Verbesserungspotenziale mit sich bringt.
rate (3)  |  rate (3)
Avatar Hotzie
Hotzie
#10 | 19. Nov 2012, 15:11
Das Basic Angebot ist sooo schlecht. Man kommt eigentlich nicht um das Premium Pack herum. Allein die nur 8GB Flashspeicher lassen mich die Nase rümpfen. Und 32GB sind auch nicht gerade toll für den Preis.
rate (3)  |  rate (0)

PREISE ZUM PRODUKT
Nintendo Wii U Basic Pack 8GB weiß + Nintendo Land + Party U (Bundle)
ab 233,00 € Zum Preisvergleich
23 Angebote | ab 10,00 € Versand
Nintendo Wii U Premium Pack 32GB schwarz + The Legend of Zelda: The Wind Waker HD (Bundle)
ab 249,00 € Zum Preisvergleich
19 Angebote | ab 4,99 € Versand
Nintendo Wii U Premium Pack 32GB schwarz + New Super Mario Bros. U + New Super Luigi U (Bundle)
ab 279,00 € Zum Preisvergleich
22 Angebote | ab 0,00 € Versand
Nintendo Wii U Premium Pack 32GB schwarz + Mario Kart 8 (Bundle)
ab 282,00 € Zum Preisvergleich
21 Angebote | ab 0,00 € Versand
» weitere Angebote
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten