Nvidia Shield

Konsolen   |   Datum: -

Nvidia Project Shield - Preis noch vor Veröffentlichung gesenkt

Nvidia hat den Preis für sein Handheld Project Shield noch vor der Veröffentlichung deutlich gesenkt.

Von Georg Wieselsberger |

Datum: 21.06.2013 ; 13:01 Uhr


Nvidia Project Shield : Nvidias Shield wurde noch vor der Auslieferung von 349 auf 299 US-Dollar gesenkt, damit möglichst viele Spieler sich das Gerät leisten können. Nvidias Shield wurde noch vor der Auslieferung von 349 auf 299 US-Dollar gesenkt, damit möglichst viele Spieler sich das Gerät leisten können.

Das Handheld Nvidia Project Shield sollte eigentlich 349 US-Dollar kosten und ab dem 27. Juni 2013 ausgeliefert werden. Wie Nvidia im offiziellen Blog schreibt, habe man von »Tausenden Spielern gehört, dass wir bei einem Preis von 299 US-Dollar einen Home-Run hätten. Also ändern wir den Preis von Shield auf 299 US-Dollar.«

Auch die bisherigen Vorbesteller müssten nur 299 US-Dollar bezahlen, wenn das Gerät ausgeliefert wird. Allerdings ist der 27. Juni 2013 nur der offizielle Termin für Nordamerika. Ob und wann Shield in anderen Ländern erscheint, ist nicht klar.

Nvidia Shield ist Handheld auf Android-Basis mit Tegra 4-Prozessor und 5-Zoll-Display. Das Gehäuse dient dabei auch als Gamepad mit den üblichen Tasten. Die Besonderheit von Shield ist die Möglichkeit, Spiele von einem PC mit Nvidia Geforce-Grafikkarte per WLAN zu streamen und so überall im Haus zu spielen.

Nvidia Project Shield
Diesen Artikel:   Kommentieren (36) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar mschlegl
mschlegl
#1 | 21. Jun 2013, 13:04
egal welcher Preis, das Ding floppt!
rate (45)  |  rate (14)
Avatar Dizzy92
Dizzy92
#2 | 21. Jun 2013, 13:09
zocken aufm klo?? GEKAUFT! :D
rate (15)  |  rate (8)
Avatar XSedi
XSedi
#3 | 21. Jun 2013, 13:09
ich guck drauf und muss zwangsläufig an XBOX denken .....
rate (27)  |  rate (2)
Avatar Xclipse
Xclipse
#4 | 21. Jun 2013, 13:11
Ich kann kein Grund finden warum ich so etwas kaufen sollte.
rate (20)  |  rate (6)
Avatar Oxigan
Oxigan
#5 | 21. Jun 2013, 13:13
Auch wenn ich NVIDIA prinzipiell gerne mag (bitte jetz kein AMD VS NVIDIA bashing starten!) - aber das Ding wird floppen...

Besser wäre es gewesen, sie hätten ein NVIDIA Handy gemacht - das hätte ich mir mit ziemlicher Sicherheit gekauft =) (nachdem mir das Design & der Art Style von NVIDIA immer recht gut gefällt).
rate (19)  |  rate (3)
Avatar Flynix
Flynix
#6 | 21. Jun 2013, 13:14
Zitat von Xclipse:
Ich kann kein Grund finden warum ich so etwas kaufen sollte.

Wie dizzy92 schon sagte. Zockn aufm Pott. xD
rate (14)  |  rate (4)
Avatar appomo
appomo
#7 | 21. Jun 2013, 13:18
an sich schon irgendwie nett.
wenn das mit dem streamen problemlos funktioniert hätte man den "leistungsstärksten" handheld für zuhause.

im bett spielen, auf dem balcon, garten,wie oben schon geschrieben-klo :)

wenn man damit seinen pc direkt ansteuern kann..also anschalten, vom gerät direct spiele auswählen, ausschalten wäre es wirklich zu gebrauchen.

da ich aber keine nvidia karte habe leider nix für mich.
rate (7)  |  rate (0)
Avatar hansus
hansus
#8 | 21. Jun 2013, 13:23
sinnloses gerät. warum streamen, wenn man einen leistungsfähigen pc mit großem monitor, soundsystem etc. hat?
rate (5)  |  rate (15)
Avatar appomo
appomo
#9 | 21. Jun 2013, 13:31
Zitat von hansus:
sinnloses gerät. warum streamen, wenn man einen leistungsfähigen pc mit großem monitor, soundsystem etc. hat?


wenn man so da ran geht braucht man als pc spieler auch kein nintendo ds....
rate (13)  |  rate (4)
Avatar RazorGame123
RazorGame123
#10 | 21. Jun 2013, 13:37
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.

 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten