Bisher waren bei Tchibo Artikel wie Karaoke-Maschinen, Rollcontainer, Kochuntensilien oder Kinderklamotten im Angebot. Jetzt versucht sich der Discounter mit dem Slogan "Mein Wunschcomputer" auch beim Verkauf von PCs und Notebooks.

In seinem Online-Shop bietet Tchibo gleich mehrere PCs und Notebooks an, die sich an den jeweiligen Bedürfnissen des Kunden ausrichten (Büro, Multimedia, Entertainment). Das günstigste Notebook kostet 599 Euro, der günstigste PC 499 Euro. Die jeweils teuersten Modelle kosten 1228 beziehungsweise 1248 Euro.

Mehr Informationen zu den verwendeten Komponenten und Zusammenstellungen finden Sie bei Tchibo.de.