AMD : Neues ATI-Logo? Neues ATI-Logo? Kurz notiert: Offenbar hat die Tragödie um den oftmals verschobenen Release des ATI-Grafikchips R600 bald ein Ende. Zuverlässige Quellen, wie das Magazin VR-Zone berichten, dass AMD den R600 pünktlich zur CeBit am 8. März vorstellen wird. Wenngleich unsicherer, aber wahrscheinlich: der Name. Karten mit dem R600 sollen unter der Radeon X2000-Serie erscheinen.

Interessant auch die ersten Blicke in die Zukunft. So soll der Nachfolger des R600 bereits weit fortgeschritten sein. R680 soll die GPU heissen und bereits im dritten oder vierten Quartal diesen Jahres verbaut werden können. Karten auf Basis des R680 sollen demnach mit Radeon X2850 benannt werden.