Sapphire Radeon HD 5770 FleX : Sapphire Radeon HD 5770 FleX Sapphire Radeon HD 5770 FleX Die Sapphire Radeon HD 5770 FleX besitzt vier Ausgänge und ermöglicht so die Verwendung von vier Bildschirmen über ATI Eyefinity.

Da Monitore mit DisplayPort-Anschluss zwar schon einige Zeit erhältlich, aber noch nicht sehr weit verbreitet sind, hat Sapphire die neue Grafikkarte mit zwei DVI-Anschlüssen, einem HDMI und einem DisplayPort-Ausgang versehen. Zwei Monitore können direkt über DVI angesteuert werden.

Ein Adapter von HDMI auf DVI liegt bei, so wird Eyefinity mit drei Bildschirmen auch ohne DisplayPort-Monitor möglich. Nur für 4x-Eyefinity ist für den 4. Anschluss ein Bildschirm mit DisplayPort notwendig.

An den weiteren technischen Daten einer Radeon HD 5770 hat Sapphire nichts geändert, es bleibt bei 850 MHz GPU-Takt und 1 GByte GDDR5-Speicher mit effektiven 4.800 MHz. Der Preis für die Sapphire Radeon HD 5770 FleX ist noch nicht bekannt.

» Spielen mit Eyefinity