Zotac GTX 580 Extreme Edition : Hierbei soll es sich um die erste Geforce GTX 580 mit herstellereigenem Kartendesign und Kühlkonzept handeln. Zwar sind bisher noch keine Leistungsdaten bekannt, doch lassen die hochwertigen Bauteile und die zwei 120-mm-Lüfter des Kühlaggregats auf stark erhöhte Taktraten schließen. Die Karte wird vermutlich mehr Strom aus der Steckdose ziehen als eine GTX 580 im Referenzdesign, jedoch benötigt sie dafür mit einem sechs- und einem achtpoligen-Anschluss keine stärkere Verbindung zum Netzteil als die gewöhnliche GTX 580.

Bemerkenswert ist die Bauform der Platine: So verbreitert Zotac die Karte in der Mitte (siehe Foto; weitere Bilder finden Sie hier) und baut aus Platzgründen zudem in die Höhe. Gerüchte besagen, dass die Zotac GTX 580 Extreme Edition vorerst lediglich für den asiatischen Markt bestimmt ist. Bestätigt ist diese Information seitens Zotac bisher aber nicht – genauso wenig wie der letztendliche Name der Karte.