Hardware-News

Aktuelle Nachrichten rund um Hardware und Software, Grafikkarten, Windows und Internet.

Wii U - Nintendo verschiebt eigene Titel, um Verkäufe zu strecken

Nintendo-Präsident Satoru Iwata hat angekündigt, einige Spiele ins kommende Jahr zu verschieben. Das soll helfen, der Wii U konstante Verkaufszahlen zu sichern.

Von Maximilian Walter |

Datum: 30.10.2012 ; 13:28 Uhr


Wii U : Die Wii U wird auf eine Reihe von Starttiteln verzichten müssen. Die Wii U wird auf eine Reihe von Starttiteln verzichten müssen. Nintendo hat eine Reihe von ursprünglich als Startitel für die Wii U geplanten First-Party-Spielen nach hinten verschoben. Das gab das japanische Unternehmen im Rahmen der Finanzerwartung bekannt. Zwar würden die Vorbestellungen der Wii U darauf hindeuten, dass das Weihnachtsgeschäft ein Erfolg wird, allerdings möchte man auch danach noch Anreize schaffen, die neue Konsole zu kaufen.

Nintendo Präsident Satoru Iwata sagte: »Nintendo neigt dazu, zu viele Spiele beim Launch von neuer Hardware anzubieten. (...) Bei der Wii U wollen wir das vermeiden. Zum Glück haben wir dieses Mal eine Reihe von Third-Party-Titeln zum Launch, so dass wir einige eigene Spiele ins nächste Jahr verschieben konnten, die ursprünglich für den Release der Konsole gedacht waren.« Welche Titel davon betroffen sind, sagte Iwata allerdings nicht.

Bei derselben Veranstaltung korrigierte Iwata auch die Verkaufserwartungen der Wii U nach unten. Die neue Nintendo-Konsole Wii U ist ab dem 30. November 2012 erhältlich.

Bild 1 von 30
« zurück | weiter »
Nintendo Wii U
Diesen Artikel:   Kommentieren (33) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar Tim13332
Tim13332
#1 | 30. Okt 2012, 13:41
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Jan Shepard
Jan Shepard
#2 | 30. Okt 2012, 13:45
Das hat ja schon beim 3DS Launch so super funktioniert...
rate (19)  |  rate (2)
Avatar DrProof
DrProof
#3 | 30. Okt 2012, 13:45
Hm was ???? Nintendo neigt dazu zuviele Starttitel zu haben?
Das hab ich beim 3DS aber ganz anders in Erinnerung!
rate (11)  |  rate (2)
Avatar The Prototype
The Prototype
#4 | 30. Okt 2012, 13:53
Zitat von DrProof:
Hm was ???? Nintendo neigt dazu zuviele Starttitel zu haben?
Das hab ich beim 3DS aber ganz anders in Erinnerung!

War da nicht eher das Problem das bei den Starttiteln nur Schrott dabei war?
rate (3)  |  rate (3)
Avatar tomsan
tomsan
#5 | 30. Okt 2012, 13:55
Komische Offenheit hier.... also ein (gelogenes) Verschieben wegen irgendwelcher Implemention noch weiterer, herausragender Features oder letzte Schliffe klingt besser als die Berechnung.
rate (9)  |  rate (0)
Avatar Soebe
Soebe
#6 | 30. Okt 2012, 13:58
Zitat von Tim13332:
titel verschieben klingt iwie lächerlich...solls dann zu release nur 6 spiele geben?...fraglich wer sie dann zu release kauft


Warum braucht man zum Release mehr als 6 Titel?
Mir reichen schon 2 Stück die gut sind, mehr kann ich eh nicht spielen.
rate (4)  |  rate (5)
Avatar Falkenfluegel
Falkenfluegel
#7 | 30. Okt 2012, 14:01
Nintendo hat das Problem nicht genug Spiele zu produzieren und Konsolen zu bauen an denen die 3rd Party Entwickler nicht genug Profit machen können. Zumindest bei den Heimkonsolen war es seit dem N64 so. 3-4 gute Nintendo Titel über die Lebenszeit der Konsole sind einfach nicht genug.

Zwischen jedem guten Nintendo Spiel ist doch mindestens ein Jahr Durststrecke.
rate (6)  |  rate (1)
Avatar Tamasuke
Tamasuke
#8 | 30. Okt 2012, 14:03
Zitat von Tim13332:
titel verschieben klingt iwie lächerlich...solls dann zu release nur 6 spiele geben?...fraglich wer sie dann zu release kauft


schonmal die release liste gesehen? mehr als 20 titel sinds auf alle fälle..

Zombie U, AC, Batman, Nintendo Land, CoD, Darksiders, Fifa, Mass Effect, Matio Bros., Tekken Tag Tournament, Trine 2 Directors cut, Monster Hunter 3, Epic Mickey 2, Pikmin 3 etc.

sind nen paar mehr als 6.
klar sind einige nur portierungen, aber wir reden hier von launch-titeln..
rate (8)  |  rate (3)
Avatar gorlim
gorlim
#9 | 30. Okt 2012, 14:03
schwer zu sagen, ob das was bringt oder nich...
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Falkenfluegel
Falkenfluegel
#10 | 30. Okt 2012, 14:07
Zitat von Tamasuke:


schonmal die release liste gesehen? mehr als 20 titel sinds auf alle fälle..

Zombie U, AC, Batman, Nintendo Land, CoD, Darksiders, Fifa, Mass Effect, Matio Bros., Tekken Tag Tournament, Trine 2 Directors cut, Monster Hunter 3, Epic Mickey 2, Pikmin 3 etc.

sind nen paar mehr als 6.


Man sollte imho zumindest alte Spiele die eh schon jeder gezockt hat aus der Liste streichen. Trine 2 ist nen Download Spiel und Monster Hunter ist nen Wii Spiel.

Da fängt die Liste ziemlich schnell an unangenehm zu schrumpfen.

Aber alte Nintendo Spiele für eine neue Konsole ist ja der geilste scheiß, hab ich vergessen.
rate (8)  |  rate (7)

PROMOTION
NEWS-TICKER
Sonntag, 23.11.2014
10:31
Samstag, 22.11.2014
18:44
17:39
17:06
15:40
14:34
13:44
13:37
13:17
12:55
11:50
Freitag, 21.11.2014
19:05
18:30
18:30
18:28
18:15
16:45
14:53
14:30
14:14
»  Alle News
 
Sie sind hier: GameStar > Hardware > News > Konsolen-News > Wii U
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten