Hardware-News

Aktuelle Nachrichten rund um Hardware und Software, Grafikkarten, Windows und Internet.

Viewsonic V3D241wm-LED - 24-Zoll-3D-TFT für Radeon HD 6000

Die für diesen Donnerstag erwarteten neuen AMD-Grafikkarten sollen eine bessere Unterstützung für stereoskopisches 3D bieten.

Von Daniel Visarius |

Datum: 18.10.2010 ; 11:00 Uhr


Viewsonic V3D241wm-LED : Viewsonic V3D241wm-LED Viewsonic V3D241wm-LED Viewsonic prescht mit dem V3D241wm-LED jedenfalls schon einmal voran. Das Display unterstützt eine Bilderwiederholfrequenz von 120 Hz und ist von AMD für den Einsatz mit den kommenden Radeon HD 6000-Grafikkarten Radeon HD 6870 und Radeon HD 6850 freigegeben. Mit der zweiten Generation von DirectX-11-Grafikkarten möchte AMD bei stereoskopischen 3D mit Nvidias 3D-Brille 3D Vision gleichziehen. Die Technik nennt AMD »HD3D«. Vielmehr als diese Bezeichnung und die Tatsache, dass die Shutter-Brille per Kabel an den Viewsonic-Monitor angeschlossen wird, ist jedoch noch nicht bekannt.

Der 24-Zoll-TFT löst nativ mit der Full-HD-Auflösung 1920x1080 auf und hat ein Seitenverhältnis von 16:9. Durch die LED-Hintergrundbeleuchtung dürfte der Monitor in der Praxis weniger Strom verbrauchen als ein konventioneller 24-Zöller. Das TN-Panel hat laut Hersteller einen Reaktionszeit von 2 ms beim Wechsel von Grau zu Grau. Der Viewsonic V3D241wm-LED soll in Kürze zu Preisen ab 360 Euro auf den Markt kommen.

Diesen Artikel:   Kommentieren (19) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar richie9197
richie9197
#1 | 18. Okt 2010, 11:19
hört sich gut an. allerdings muss HD3D ja auch irgendwelche vorteile im verleich zu 3D Vision haben.
Für mich ist ein Kabelanschluss nen dickes minus...
rate (1)  |  rate (1)
Avatar Zomb
Zomb
#2 | 18. Okt 2010, 11:25
Ob Kabelanschluss, oder Kabellos ist für mich erst einmal egal. Ich sitz meistens mit Headset vor dem Rechner, hab ne Kabel-Maus, ne Kabel-Tastatur, da stört nen gut verlegtes Kabel vom Monitor, oder der Grafikkarte zum Kopf jetzt nicht unbedingt.

Worauf ich allerdings mal richtig scharf wäre, ist nen Monitor mit der Technik des 3D "ohne" Brille.
Ich weiß, die Dinger gibt es schon, aber irgendwie unbezahlbar ^^ Ich mag keine Tausende € für nen Monitor ausgeben, nur um keine Brille tragen zu müssen.

Ich bin gespannt auf AMD´s 3D Antwort und dann wird geschaut, wer von beiden die bessere Technik hat. Die nächste Aufrüstung wird zumindest bei mir dann in die Richtung gehen mit 3D anschaffen zu können, dafür bietet mir die Technik am Rechner einfach genug, im gegensatz zum reinen Filmeschauen im Kino. Am Rechner geht einfach mehr damit und ich finde den Effekt echt stark.

Gruß,
Zomb

PS: Wer findet das unfreiwillige Wortspiel? :D
rate (6)  |  rate (1)
Avatar Slipknot79
Slipknot79
#3 | 18. Okt 2010, 11:48
>Full-HD-Auflösung 1920x1080

Das geht mal gar ned, min 16:10 als richtige Männerhardware.
rate (3)  |  rate (13)
Avatar BudFan
BudFan
#4 | 18. Okt 2010, 12:01
Zitat von richie9197:
hört sich gut an. allerdings muss HD3D ja auch irgendwelche vorteile im verleich zu 3D Vision haben.

Find ich auch! Ob das auch die Antwort auf Nvidias 3D Vision Surround ist?!

PS: Habt ihr die Schrift der News kleiner gemacht?!
rate (2)  |  rate (0)
Avatar richie9197
richie9197
#5 | 18. Okt 2010, 12:04
Zitat von Slipknot79:
>Full-HD-Auflösung 1920x1080

Das geht mal gar ned, min 16:10 als richtige Männerhardware.


16:10 ist für pussys.
rate (13)  |  rate (8)
Avatar 2JZ-GTE
2JZ-GTE
#6 | 18. Okt 2010, 14:45
Zitat von richie9197:


16:10 ist für pussys.


Fail.
You are what you eat.
rate (2)  |  rate (12)
Avatar ichbindochnichtblöd
ichbindochnichtblöd
#7 | 18. Okt 2010, 15:11
Zitat von BudFan:

Find ich auch! Ob das auch die Antwort auf Nvidias 3D Vision Surround ist?!

PS: Habt ihr die Schrift der News kleiner gemacht?!


Aus Versehen den Browser rausgezoomt?

On topic:

Mal schauen, wie die Technick sich in der Praxis schlägt. Für mich ist ja schon so eine Brille nicht unbedingt das gelbe vom Ei (Um die kommt man aber halt zurzeit nich herum). Und dann noch ein Kabel...
Also ich weiß nicht, ob das der richtige Ansatz ist...
rate (0)  |  rate (0)
Avatar richie9197
richie9197
#8 | 18. Okt 2010, 16:24
Zitat von 2JZ-GTE:


Fail.
You are what you eat.


Lol nö dann währ ich ne currrywurst^^
rate (3)  |  rate (2)
Avatar Pu244
Pu244
#9 | 18. Okt 2010, 16:36
Zitat von richie9197:


16:10 ist für pussys.


4:3 ist das einzig Wahre!
rate (5)  |  rate (2)
Avatar mh0001
mh0001
#10 | 18. Okt 2010, 17:09
Zitat von Slipknot79:
>Full-HD-Auflösung 1920x1080

Das geht mal gar ned, min 16:10 als richtige Männerhardware.


Jap, außerdem bekommt man in 16:10 auch die hochwertigeren PVA oder IPS-Panels, mit denen man mittlerweile auch prima spielen kann. Nur die Modelle mit billigen TN-Panels werden mittlerweile überwiegend in 16:9 gefertigt.
rate (1)  |  rate (1)

PROMOTION
 
Sie sind hier: GameStar > Hardware > News > Monitore > Viewsonic V3D241wm-LED
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten