Hardware-News

Aktuelle Nachrichten rund um Hardware und Software, Grafikkarten, Windows und Internet.

Nokia Lumia 1020 - Nokia-Smartphone mit 41-Megapixel-Kamera

Im Internet ist ein erstes Bild des Nokia Lumia 1020 aufgetaucht, das wahrscheinlich am 11. Juli vorgestellt wird.

Von Georg Wieselsberger |

Datum: 09.07.2013 ; 14:34 Uhr


Nokia Lumia 1020 : Das Nokia Lumia 1020 bietet eine 41-Megapixel-Kamera mit optischer Bildstabilisierung. Das Nokia Lumia 1020 bietet eine 41-Megapixel-Kamera mit optischer Bildstabilisierung.

Das von WPcentral veröffentlichte Bild zeigt das Nokia Lumia 1020, das neue High-End-Smartphone des finnisches Herstellers, dessen Vorstellung am 11. Juli 2013 erwartet wird. Das Nokia Lumia 1020 ist mit einer 41-Megapixel-Kamera samt Xenon- und LED-Blitz und optischer Bildstabilisierung ausgestattet und verwendet Windows Phone 8 als Betriebssystem.

Laut der Meldung kann das Smartphone 16:9-Fotos mit 32 und 5 Megapixel gleichzeitig aufnehmen, aber auch 4:3-Bilder in 32 Megapixel erstellen. Die dazugehörige Pro Camera-App soll direkte Einstellungen wie ISO, Weißabgleich, manueller Fokus, Blendengeschwindigkeit und Blitz ermöglichen. Im Gegensatz zu bisherigen Windows Phone-Geräten ist das Nokia Lumia 1020 anscheinend mit 2 GByte RAM ausgestattet. Der interne Speicher ist 32 GByte groß und nicht erweiterbar. Auch Radio und NFC sind wohl an Bord.

Das in Gelb, Weiß und Schwarz geplante Smartphone soll in den USA ohne Vertrag 602 US-Dollar kostet. Preise und Termin für Europa werden vielleicht am Donnerstag bekanntgegeben.

Windows Phone 8 auf Nokia Lumia 920
Diesen Artikel:   Kommentieren (88) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 9 weiter »
Avatar RazorGame123
RazorGame123
#1 | 09. Jul 2013, 14:38
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Jigsaw
Jigsaw
#2 | 09. Jul 2013, 14:42
So ein Quatsch. Ist das sinnlose Megapixel-Rennen noch immer nicht vorbei? Was nützen einem 41 Megapixel wenn 70-80% davon rauschende Pixel sind? Entscheidend sind nicht die Megapixel, denn 8 bis 12 Megapixel reichen schon für einen großen Posterdruck im A1-Format (und wer bitte will irgendwas von einer Handykamera als Poster oder gar als riesen Werbeplakatt drucken?), sondern die Qualität des Sensors und der Objektivlinse. Dass beides in einem Handy allein schon aus Platzgründen nicht wirklich großartig sein kann, sollte einleuchten.

Kurz: nichts weiter als eine möglichste große, werbeträchtige Zahl, die Leute zum Kauf animieren soll, die nicht die geringste Ahnung haben.
rate (48)  |  rate (40)
Avatar mike81
mike81
#3 | 09. Jul 2013, 14:45
Das mit den Megapixeln ist einfach nur digitaler Schwanzvergleich. Ich hatte damals ne Sony DSC-W1 mit Carl Zeiss Objektiv sowie 5.1 Megapixeln. Die Bilder waren gestochen scharf und die Kamera hat damals auch schon allein fast 400 Euro gekostet.

Jetzt kommt ein Smartphone mit 41MP, und was für ein Objektiv? Aber dafür mit digitalem Zoom, super! ...nicht
rate (29)  |  rate (24)
Avatar Shieky
Shieky
#4 | 09. Jul 2013, 14:47
Vollkommen Useless...
rate (13)  |  rate (32)
Avatar cube05
cube05
#5 | 09. Jul 2013, 14:51
F U Iphone
rate (29)  |  rate (12)
Avatar Phippu
Phippu
#6 | 09. Jul 2013, 14:53
Zitat von RazorGame123:
Technisch OK, aber Windows Phone 8? KOTZ!


Wieder so einer der auf der "Windows 8 ist Sch**sse und alles was ähnlich Tönt" Welle reitet? Klar, Windows 8 mag ja nicht jedermanns Sache sein, aber gerade was dort nerft funktioniert auf einem kleinen Touchscreen echt super. Was alle nerft ist dass Windows 8 auf dem Desktop einen auf Smartphone macht, aber für gerade diese Geräte ist es eben doch super.
rate (39)  |  rate (1)
Avatar Iaquinta
Iaquinta
#7 | 09. Jul 2013, 14:59
Zitat von Phippu:


Wieder so einer der auf der "Windows 8 ist Sch**sse und alles was ähnlich Tönt" Welle reitet? Klar, Windows 8 mag ja nicht jedermanns Sache sein, aber gerade was dort nerft funktioniert auf einem kleinen Touchscreen echt super. Was alle nerft ist dass Windows 8 auf dem Desktop einen auf Smartphone macht, aber für gerade diese Geräte ist es eben doch super.


nerft ?
rate (11)  |  rate (24)
Avatar Vögelchen
Vögelchen
#8 | 09. Jul 2013, 15:01
Was bringen enorme Megapixel-Werte wenn der Sensor fürn Arsch ist und die Linse winzig? Eben.
rate (32)  |  rate (15)
Avatar Kehool
Kehool
#9 | 09. Jul 2013, 15:03
die megapixel sind tatsächlich nur augenwischerei... diese kameras bleiben nach wie vor nur etwas für schnappschüsse, das hat nichts mit den megapixeln zu tun, sondern mit der optik

zumal diese schnappschüsse vermutlich ohnehin in den seltensten fällen auf fotopapier landen
und diese auflösung wäre auch, würde die kamera sie denn tatsächlich fehler/rauschfrei wiedergeben können, was mit sicherheit nicht der fall ist, für alles unter postergröße vollkommen übertrieben
rate (7)  |  rate (23)
Avatar sashkin91
sashkin91
#10 | 09. Jul 2013, 15:04
41 Megapixel? Wer will denn schon Fotoleinwände oder Fototapeten mit sein Handy schießen?
rate (2)  |  rate (20)
1 2 3 ... 9 weiter »

PROMOTION
NEWS-TICKER
Samstag, 23.08.2014
18:11
17:30
16:53
15:53
14:24
13:29
12:34
12:23
11:32
11:02
10:30
10:15
10:09
10:06
Freitag, 22.08.2014
19:05
18:24
17:42
17:04
16:28
15:55
»  Alle News
 
Sie sind hier: GameStar > Hardware > News > Smartphones > Nokia Lumia 1020
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten