Firefox OS : Firefox OS soll bald auch auf Tablets zum Einsatz kommen. Firefox OS soll bald auch auf Tablets zum Einsatz kommen.

Brendan Eich, der Chief Technology Officer von Mozilla, hat laut PCWorld auf einer Pressekonferenz angekündigt, dass Mozilla neben den Smartphones auch Tablets mit Firefox OS plant und diese bald vorstellen möchte.

Eigentlich, so Eich, war man bei Mozilla davon ausgegangen, es mit Firefox OS bei Tablets leichter zu haben als auf Smartphones, doch die meisten Interessenten hätten sich auf die Mobiltelefone konzentriert. Das liege auch daran, dass es viele günstige Android-Smartphones gebe, auf denen für Firefox OS entwickelt werden könne.

»Also haben wir mit Smartphones angefangen, werden uns nun aber so schnell wie möglich den Tablets widmen«, so Eich. In Taiwan wurde bereits im Juni ein Prototyp eines solchen Tablets von Foxconn präsentiert. Der chinesische Auftragshersteller will bis zu 3.000 Entwickler nur für Firefox OS anstellen, um das neue Betriebssystem mit Apps zu versorgen. Außerdem arbeitet Mozilla mit Foxconn daran, auch noch größere Geräte als Tablets mit Firefox OS zu unterstützen.