Tests - Lautsprecher

GameStar liefert erstklassige Lautsprecher-Tests und eine sinnvolle Kaufberatung für Spieler mit hohem Qualitätsanspruch.
Seite 1 2   Wertung

Edifier S2000: 2.0-Lautsprecher im Test

Luxusklang in Stereo

Im Test klingen die Lautsprecher Edifier S2000 vor allem bei Musik hervorragend und sehr differenziert. Bei Spielen und Filmen macht sich aber der fehlende Subwoofer bemerkbar.

Von Florian Klein |

Datum: 02.07.2009


Mit einem Preis von 340 Euro gehört das S2000 von Edifier zur Luxusklasse unter den PC-Lautsprechern. Im Gegensatz zu den sonst üblichen 2.1-Systemen wie dem Teufel Motiv 2, die aus zwei Satelliten-Lautsprechern und einem Subwoofer bestehen, ist das Edifier S2000 aber ein reines 2.0-Stereo-System. Neben zwei zwar kompakten, aber für den typischen PC-Schreibtisch ziemlich großen Lautsprechern, liefert Edifier einen separaten Verstärker mit, ein Subwoofer fehlt allerdings.

Ausstattung und Verarbeitung

Edifier S2000: 2.0-Lautsprecher : Das Edifier S2000 besteht aus einem Verstärker und zwei Passivlautsprechern. Einen Subwoofer hat das 2.0-System nicht. Das Edifier S2000 besteht aus einem Verstärker und zwei Passivlautsprechern. Einen Subwoofer hat das 2.0-System nicht. Der Oberklassenanspruch des Edifier S2000 macht sich im Test sofort bemerkbar: Sowohl die beiden Lautsprecher als auch der Verstärker wirken edel und massiv; alle Kanten und Übergänge sind exakt verarbeitet. Die Drehknöpfe für Bässe, Höhen und Lautstärke arbeiten präzise und wackeln nicht. Die Ausstattung bewegt sich ebenfalls auf hohem Niveau: So hat der massive Verstärker vier Eingänge (2x analog per Cinch, 1x optisch, 1x koaxial) und lässt sich per beiliegender Mini-Fernbedienung regeln. Die wirkt im Gegensatz zum restlichen System allerdings etwas klapprig, außerdem fehlt die Möglichkeit, die Pegel von Bässen und Höhen zu regeln - das gelingt nur am Verstärker. Die beiliegenden, sehr hochwertigen Anschlusskabel (2x Cinch, 1x optisch, 1x koaxial) sowie die dicken 2,5-mm-Strippen für die Lautsprecher machen das kleine Manko aber wieder wett.

Bild 1 von 10
« zurück | weiter »
Edifier S2000

INHALTSVERZEICHNIS

Seite 1
Seite 2
Wertung
Diesen Artikel:   Kommentieren (12) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar Tehut
Tehut
#1 | 02. Jul 2009, 11:25
Für Spieler kein Thema... für den Preis wollen Spieler knackige Bässe und Surround Sound. Wer kein Platz hat für 5 Lautsprecher und Subwoofer, ist hier wohl auch falsch aufgehoben, meint zumindest Gamestar. (siehe: Technik; - Boxen brauchen viel Platz)
rate (0)  |  rate (3)
Avatar Qupfer
Qupfer
#2 | 02. Jul 2009, 11:36
ich bleib auch lieber bei mein teufelchen (concept e2)
rate (5)  |  rate (3)
Avatar Toshi137
Toshi137
#3 | 02. Jul 2009, 13:52
Zitat von Qupfer:
ich bleib auch lieber bei mein teufelchen (concept e2)


hey, ein tapferer mitstreiter^^
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Hecke
Hecke
#4 | 02. Jul 2009, 14:00
Joah, mich hat das Konzept F auch vollkommen überzeugt, auch wenn es immerwieder hieß da gäbs probleme (merk davon egtl nix, nur am anfang 2 mal son komisches dauerndes knacken, das nach aussschalten weg war)
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Ecstasy
Ecstasy
#5 | 02. Jul 2009, 15:05
Endlich testet Ihr mal ein Edifier System bin schon länger von denen überzeugt.
Aber wieso Ihr euch kein 2.1 System oder 5.1 ausgesucht habt bleibt mir ein Rätsel.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar tayna
tayna
#6 | 02. Jul 2009, 18:47
@ecstasy
ganz einfach - weil die systeme dann teufel im gesamtbild schlagen würden und das china deutschland schlägt kann man ja nicht machen... :D
,al im ernst - das s2000 ist nicht für zocker gedacht, ist also eigentlich hier fehl am platze. als gegenstücke zum bsp motiv 2 gibt es das S730, welches im preis sogar unter den teufeln liegt.
rate (3)  |  rate (1)
Avatar Sonnenbrille
Sonnenbrille
#7 | 02. Jul 2009, 20:08
Die Lautsprecher sind primär auf Musik ausgelegt, ich hatte selbst ein Concept E Magnum, aber seit gut 3 Jahren höre ich meine Musik nur noch über meine Canton LE109, die klingen bei Musik schlicht deutlich besser, als die typischen PC-Systeme wie das Concept E Magnum (schon länger verkauft), denn die sind meist auf reichlich Bass ausgelegt. Für Filme und Spiele gut, wer Musik hört, kauft besser gute 2.0 Kompakt- oder Standlautsprecher und wird damit glücklicher. Wenn es dazu noch ein Sub sein soll, dann kostet der aber gleich deutlich was, wenn er unauffällig und homogen klingen soll.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar ct23
ct23
#8 | 02. Jul 2009, 22:39
@#7 Sonnenbrille:

Wenn du in erster Linie nur Musik hörst, wieso benutzt du dann keine Studio Monitore? (dazu noch eine professionelle Soundkarte.

Ich habe diese Kombie:

Soundkarte: ESI Juli@
http://www.thomann.de/de/esi_juliat.htm

Monitore: Edirol MA-15D (aktive Monitore)
http://www.thomann.de/de/edirol_ma15d.htm

vor allem die Monitore sind eigentlich pure "Einsteiger" Produkte, aber bei der Klangqualität (keine Frequenzverfälschung, etc.) kommst du da trotzdem nicht mit deinen Canton Dingern ran.... und wie gesagt, da gibts wesentlich besseres (und teureres).
Bei deiner Lösung ist bestimmt noch min. 50% "Designer-Zuschlag" drinnen, das solltest du halt bei derartigen Produkten beachten.
Also, weniger schick ist oft mehr Klangerlebniss. ;)
rate (1)  |  rate (0)
Avatar sue181
sue181
#9 | 03. Jul 2009, 06:34
was mmn auf jedenfall zu einer saftigen abwertung führen hätte müssen sind die 8 watt standby verbrauch des edifier systems - das geht ja nunmal garnicht!
rate (3)  |  rate (0)
Avatar BelaC
BelaC
#10 | 03. Jul 2009, 16:50
Gefällt mir, dass hier auch mal etwas abseits des Mainstreams getestet wird. Für den 0815 Gamer, der einen "fetten" Bass will ist das natürlich nichts, aber zum Musikhören geht einfach nichts über richtige Lautsprecher.

Wobei man bei den schon erwähnten Studiomonitoren nochmal mehr für sein Geld bekommt.
rate (1)  |  rate (0)

PROMOTION
 
Sie sind hier: GameStar > Hardware > Tests > Sound > Lautsprecher > Edifier S2000: 2.0-Lautsprecher
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten