Oculus Rift : Die Oculus Rift wird mit einem 100-Euro-Gutschein für den Oculus Store angeboten. Die Oculus Rift wird mit einem 100-Euro-Gutschein für den Oculus Store angeboten.

Microsoft und Oculus VR arbeiten schon länger zusammen und ab dem 12. Dezember 2016 wird die Partnerschaft für Nutzer von Windows 10 und einer Xbox One noch interessanter. Dann wird im Oculus Store die kostenlose App »Xbox One Streaming to Oculus Rift« veröffentlicht, die die Konsole über das heimische Netzwerk mit dem PC und der Oculus Rift verbindet.

Die Spiele der Xbox One werden dann auf einen riesigen virtuellen Bildschirm in den drei Umgebungen Citadel, Retreat oder Dome dargestellt. Da das VR-Headset ohnehin mit einem drahtlosen Xbox-One-Controller ausgeliefert wird, ist das Spielen von Titeln für die Konsole über den Stream besonders einfach. Laut Microsoft ist Windows 10 besonders gut für Virtual Reality geeignet.

Oculus VR selbst wird in einigen Tagen mit der Auslieferung der neuen Touch-Controller beginnen und hat für das Weihnachtsgeschäft noch eine interessante Aktion gestartet. In den USA, Kanada, Großbritannien, Deutschland und Frankreich gibt es die Oculus Rift aktuell mit einem Gutschein für den Oculus Store. Käufer in den USA erhalten einen Gutschein über 100 US-Dollar, in Deutschland bietet der Aktionspartner Saturn einen Gutschein im Wert von 100 Euro an.

Dieser Betrag kann dann im Oculus Store bis zum 31. Dezember 2017 für den Kauf von Spielen und Apps verwendet werden. Bei Saturn startet die Aktion am 25. November 2016 und dauert bis zum 2. Dezember 2016. Aktuell bietet Saturn die Oculus Rift auch noch vergünstigt für 599 Euro an. Die neuen Oculus Touch Controller kosten knapp 196 Euro, werden aber erst ab dem 6. Dezember 2016 erhältlich sein.

Quelle: Microsoft, Oculus, Saturn