Activsion mit FunLabs

von GameStar Redaktion,
12.09.2000 14:16 Uhr

Activision ist gerade auf Ausschau nach unbekannten Spiele-Entwicklungsteams, die sich zu den Großen der Szene emtwickeln könnten. Activisions Billiglabel Value hat jetzt eine Vereinbarung mit dem in Rumänien ansässigen Entwickler FunLabs geschlossen, welche die Veröffentlichung eines neuen Adventure-Titels enthält. Das Spiel, dessen Titel noch bekannt gegeben wird, soll im ersten Quartal 2001 erscheinen. Das in Rumänien ansässige Unternehmen FunLabs beschäftigt zurzeit 26 Mitarbeiter aus allen Teilen Europas. Vor dem aktuellen Activision-Projekt hat das Team den PC-Titel Broken Balance sowie einige Technologie-Demos für Kunden wie Nvidia entwickelt.
(cm)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.