JoWooD : JoWooD sieht wohl wieder Licht am Ende des Tunnels. Laut einem Bericht von Yahoo steigt Koch Media als strategischer Investor beim finanziell stark angeschlagenen Publisher ein. Dies umfasst sowohl eine maßgebliche Beteiligung an der geplanten Restrukturierung als auch die Einlösung von ausstehenden Forderungen. So soll JoWooD langfristig wieder in den Bereich der schwarzen Zahlen gebracht werden. Bereits in der Vergangenheit arbeiteten die beiden Firmen erfolgreich zusammen, so dass dieser Schritt fast schon eine logische Konsequenz dieser Kooperation darstellt.