Microsoft (Game) Studios : Die Microsoft Studios vertreiben vielleicht das erste Mega-Projekt für die Xbox 720. Die Microsoft Studios vertreiben vielleicht das erste Mega-Projekt für die Xbox 720. Der Publisher Microsoft (Game) Studios sucht nach einem Executive Producer, um ein neues, bisher unangekündigtes Spiel zu vermarkten. Dabei könnte es sich möglicherweise um einen Launch-Titel der »Xbox 720« handeln, der mit dem bisher größten Budget der gesamten Spiele-Branche entsteht. In der Stellenausschreibung wird mehrmals von einem AAAA-Titel gesprochen.

»Die Microsoft Studios (Xbox) suchen nach einem dynamischen und erfahrenen Executive Producer, um gemeinsam mit einem Weltklasse-Team die Entwicklung und den Vertrieb einer AAAA-Erfahrung zu leiten«, heißt es auf Microsoft-Careers.

Titel mit höchstem Produktionsaufwand und großen Vermarktungskosten wie zum Beispiel Battlefield 3 oder Call of Duty: Modern Warfare 3 werden eigentlich als AAA-Titel bezeichnet. Ob es sich bei der Bezeichnung »AAAA« der Microsoft Studios um einen Rechtschreibfehler handelt, oder der Publisher wirklich die Vermarktung eines Mega-Projekts übernimmt, ist bislang unklar.

In der Ausschreibung wird außerdem nicht von einem Spiel für die Xbox 360, sondern lediglich für eine Xbox gesprochen. Somit könnte es sich bei dem Projekt um einen Launch-Titel der kommenden Konsolengeneration handeln.

Microsoft Studios ist unter anderem der Publisher der Spiele von Lionhead , 343 Industries und Rare. Auch die Titel des ehemaligen Halo -Entwicklers Bungie wurden von Microsoft Studios vertrieben.