Steam Greenlight : Steam Greenlight: Sprungbrett für Indie-Hits. Steam Greenlight: Sprungbrett für Indie-Hits. Der Steam-Betreiber Valve will über seine Online-Plattform Indie-Spiele zukünftig mehr fördern und ruft dazu den Service Steam Greenlight ins Leben. Steam Greenlight funktioniert ähnlich dem Steam Workshop: Entwickler können Versionen ihrer Spiele - auch in sehr frühen Stadien -, Screenshots oder Videos bei Steam einstellen; die Community prüft und bewertet die Titel.

Die am besten bewerteten Spiele schaffen es dann in Valves Approval-Prozess und erhalten so die Chance, über Steam vertrieben zu werden.

In einer Pressemeldung sagt Anna Sweet vom Entwickler Valve:

»Zu entscheiden, ob ein Produkt veröffentlicht wird oder nicht, ist sehr schwierig. Oft gehen die Meinungen auseinander und unsere interne Jury hängt etwas in der Luft. Mit der Einführung des Steam Workshop haben wir die Möglichkeiten erkannt, die Hilfe der Community bei der Bewertung von Titeln in Anspruch zu nehmen.«

Steam Greenlight soll im August starten.

Mehr Informationen zu Steam Greenlight finden Sie auf der offiziellen Seite.