CeBit Home abgesagt

von GameStar Redaktion,
31.05.2000 13:52 Uhr

Die CeBit Home 2000 findet nicht statt. Anscheinend wegen der mangelnden Hersteller-Beteiligung hat sich die Messeleitung entschlossen, die Messe komplett abzublasen. Wegen der Expo war die CeBit Home für dieses Jahr von Hannover nach Leipzig verlegt worden, was mit ein Grund für die schwache Hersteller-Resonanz gewesen sein dürfte. Wie wir bereits am 16.5. und 30.5. in News mitteilten, hatten zuvor bereits sämtliche Spielehersteller in Fernbleiben verkündet. Deren Interessenvereinigung, der VUD (Verband der Unterhaltungssoftware-Industrie Deutschland), kritisierte daraufhin die Messeleitung heftig und warf ihr mangelnde Planung vor. Den endgültigen Anstoss zur Absage dürfte schließlich Sony gegeben haben: Der Unterhaltungselektronik-Gigant entschloss sich vor kurzem, der von ihm mitinitiierten Messe komplett fernzubleiben, nachdem schon länger feststand, dass die Playstation 2 auf der CeBit Home nicht zu sehen sein werde. (mg)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.