Daedalic Entertainment - Adventure zum Bestseller »Die Säulen der Erde« angekündigt

Daedalic arbeitet an einem Adventure auf Basis von Ken Follets Roman »Die Säulen der Erde«. Die Veröffentlichung ist für das Jahr 2017 geplant.

von Stephanie Schlottag,
27.11.2014 16:01 Uhr

Daedalic wird ein Adventure zu Ken Follets (rechts) Roman »Die Säulen der Erde« entwickeln.Daedalic wird ein Adventure zu Ken Follets (rechts) Roman »Die Säulen der Erde« entwickeln.

Wie Daedalic Entertainment heute verkündet hat, arbeitet der Entwickler an einem Adventure zum Bestseller-Roman »Die Säulen der Erde« von Ken Follet. Das noch unbenannte Spiel erscheint voraussichtlich 2017 für den PC, PlayStation 4, Xbox One und iOS.

Carsten Fichtelmann, CEO bei Daedalic, sagt dazu:


Wir sind uns durchaus der Verantwortung unserer Aufgabe bewusst. Die Säulen der Erde gehört zu den meistgelesenen Stoffen der Weltliteratur, der Roman hat eine entsprechend große Anhängerschaft. Es wird eine enorme Herausforderung sein, den hohen Ansprüchen der Millionen von Fans mit unserem Spiel gerecht zu werden. Aber es ist eine Herausforderung, der wir uns mit Freude stellen.

Über den Zusammenschluss mit Follet sagt er außerdem:

Wir haben uns gemeinsam bewusst für das Genre Adventure entschieden, da wir so die inhaltliche Tiefe der historischen Romane umsetzen können. Adventures sind interaktive Literatur, und wir haben uns bei Daedalic der Perfektion der Erfahrung dieses Genres verschrieben. Wir freuen uns sehr und fühlen uns geehrt, dass diese Arbeit Anerkennung von einem der bekanntesten Bestseller-Autoren der Welt findet, und wir seine Werke in die Interaktivität führen dürfen.

Zeitgleich zur Spielentwicklung arbeitet Follet an einem dritten Roman der Reihe, das ebenfalls 2017 erscheinen soll und wieder im fiktiven Ort Kingsbridge spielen wird.

Goodbye Deponia - Screenshots ansehen


Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.