Eidos kündigt MeisterTrainer an

von GameStar Redaktion,
27.10.2000 15:35 Uhr

Anstoß in Deutschland zu schlagen, ist ziemlich schwer. In England gibt es einen Titel, der ähnlich erfolgreich ist, wie bei uns Anstoß: Championship Manager. Auf diesem Titel aufbauend hat Eidos eine für den deutschen Markt angepasste Version entwickelt, die am 17. November unter dem Namen MeisterTrainer erscheinen soll. Als prominenter Werbeträger wurde Ottmar Hitzfeld gewonnen. Vielleicht sorgen auch folgende Features, die Eidos angekündigt hat, für Erfolg:

· 26 spielbare Ligen, dabei jetzt auch Irland, Nordirland, Wales, Türkei, Griechenland, Russland, Polen, Kroatien, Finnland und Australien.
· Authentische Profile und Lebensläufe von über 50.000 Spielern, Managern und Trainern, die von professionellen Scouts und begeisterten Fußballfans aus aller Welt zusammengetragen wurden.
· Simulieren Sie alle bekannten Großveranstaltungen, das U-23-Turnier der Olympischen Spiele, oder übernehmen Sie das Management der B-Mannschaft oder der U-21.
· Das interaktive Transfersystem bietet alle Aspekte moderner Vertragsverhandlungen.
· Spielerstatistiken (z. B. Torschüsse, gelungene Pässe) erleichtern Ihnen die Spielanalyse und lassen sich mit dem Dateneditor bearbeiten. Aktualisieren Sie die Mannschaftsaufstellungen oder stellen Sie sich selbst als Spieler auf.
(cm)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.