Electronic Arts - Spiele-Abo im Netflix-Stil geplant?

Einer aktuell im Internet kursierenden Umfrage nach zu urteilen, plant Electronic Arts einen Gaming-Abo-Dienst nach dem Vorbild des Streaming-Anbieters Netflix. Dazu hat der Publisher offenbar schon erste Gespräche mit anderen Herstellern geführt.

von Tobias Ritter,
24.09.2015 07:50 Uhr

Mit EA Access hat Electronic Arts bereits einen Abo-Dienst auf der Xbox One. Nun plant der Publisher aber offenbar ein noch viel größeres Angebot im Stile von Netflix.Mit EA Access hat Electronic Arts bereits einen Abo-Dienst auf der Xbox One. Nun plant der Publisher aber offenbar ein noch viel größeres Angebot im Stile von Netflix.

Auf der Xbox One bietet Electronic Arts bereits seit geraumer Zeit eine Auswahl seiner Videospiele zu einem monatlichen Abo-Preis an. EA Access heißt das Ganze dort. Demnächst könnte der Publisher dieses Konzept aber möglicherweise noch ausweiten. Darauf deutet eine Umfrage hin, die durch das Marketing-Unternehmen Chadwick Martin Bailey verschickt wurde.

Demnach plant Electronic Arts offenbar, in Zusammenarbeit mit diversen anderen Publishern einen Gaming-Abo-Dienst nach Vorbild des Netflix-Angebots anzubieten. Neben EA-Spielen sollen drin auch Titel von Ubisoft, Take-Two, Activision und Bethesda enthalten sein. Die Spieler würden gegen eine monatliche Gebühr Zugriff auf dieses Portfolio erhalten.

In der entsprechenden Umfrage werden die Teilnehmer unter anderem gefragt, wie viel Geld sie monatlich für einen solchen Dienst ausgeben würden und wie schnell nach ihrer Veröffentlichung Spiele in das Angebot aufgenommen werden sollten.

Electronic Arts hat dieses Vorhaben bisher weder bestätigt noch dementiert. Konkrete Pläne wird es möglicherweise erst dann geben, wenn sich ein ausreichend großes Interesse der potenziellen Zielgruppe abzeichnet - und die geforderten Rahmenbedingungen umsetzbar sind. Erste Gespräche zwischen den Publishern dürften aber wohl bereits stattgefunden haben - sofern die Umfrage tatsächlich authentisch ist.

EA Access - Die Vault-Spielesammlung im Überblick ansehen


Kommentare(50)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.