Epic Games - Zweigstelle bastelt an Online-Rollenspiel

Jetzt auch Online-Rollenspiele von den Unreal Schöpfern geplant

von Michael Obermeier,
12.11.2008 09:42 Uhr

Wie aus einer Pressemitteilung des Entwicklers Epic Games (Unreal Tournament 3, Gears of War) hervorgeht, entsteht demnächst ein noch namenloses Online-Rollenspiel bei den Unreal-Schöpfern. Deswegen müssen jedoch nicht weitere mögliche Gears of War- oder Unreal-Spiele warten, der Titel wird nämlich nicht im Firmenhauptquartier in North Carolina entwickelt.

Verwirrend: Epic Games hat neben seinem Hauptsitz in den USA ein Zweigstelle in China. Die Asien-Filiale wiederum hat jetzt zurück nach Amerika expandiert. So kümmern sich die Titan Studios - so der Name der neuen »Zweigstellenzweigstelle« - um die von Epic für andere Studios angebotenen »Outsourcing-Services«. Laut der offiziellen Ankündigung von Epic Games China beziehen die Titan Studios neue Büros in Seattle im US-Bundesstaat Washington.

Neben dem unbekannten Online-Rollenspiel sollen weitere »neuartige« Spiele auf Basis der Unreal Engine 3 bei Titan entwickelt werden. Trotz neuen Büros sind die Entwickler keine Anfänger. Zuvor hatte das Team das PlayStation-Network-Spiel Fat Princess fertiggestellt. Zielplattformen, ein Termin oder sonstige Informationen zum neuen Mehrspieler-Titel fehlen bislang. Wir halten Sie auf dem Laufenden.


Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.