Epic Games - Arbeitet derzeit nicht an einem neuen Unreal-Spiel

Epic Games arbeitet derzeit an insgesamt fünf bisher noch nicht angekündigten Spielen. Allerdings stammt keines davon aus dem Unreal-Universum.

von Andre Linken,
21.09.2011 13:55 Uhr

Epic Games arbeitet an fünf neuen Spielen.Epic Games arbeitet an fünf neuen Spielen.

Dieser Tage dreht sich bei dem Entwickler Epic Games alles um den Release des Ego-Shooters Gears of War 3 für die Xbox 360. Doch es ist bereits seit dem vergangenen Monat bekannt, dass Epic Games derzeit an insgesamt fünf bisher noch nicht angekündigten Spielen arbeitet.

Details zu diesen Projekten liegen bisher noch immer nicht vor. Doch keines davon stammt aus dem Unreal-Universum. Dies gab jetzt Mike Capps, seines Zeichens Präsident von Epic, in einem Interview mit Forbes bekannt.

»Unreal und Unreal Tournament haben weiterhin einen großen Einfluss auf das Studio, auch wenn wir derzeit nicht an einem neuen Spiel der Unreal-Marke arbeiten.«

Eines der fünf Geheimprojekte entsteht allem Anschein nach jedoch gemeinsam mit dem Team von People Can Fly. Die beiden Studios haben bereits bei dem Shooter Bulletstorm miteinander gearbeitet. Capps deutete in dem Interview auf eine weitere Co-Produktion hin.

»Wir haben herausgefunden, dass People Can Fly wirklich unterhaltsame Projekte machen kann. Und wir haben gelernt, wie wir gut zusammen arbeiten können. Das wir sich in dem widerspiegeln, was sie als nächstes machen werden.«

Ob es sich dabei um einen Nachfolger von Bulletstorm oder ein komplett neues Spiel handelt, wird die Zukunft zeigen müssen.


Kommentare(24)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.