Games Convention 2006 - Besucherrekord am ersten Tag

Viermal mehr Besucher als im letzten Jahr strömten gestern in die Messehallen.

von Denise Bergert,
25.08.2006 13:13 Uhr

Bereits eine Stunde bevor sich die Messehallen öffneten, warteten Hunderte GC-Fans auf Einlass. Insgesamt kamen an den ersten beiden Messetagen rund 38.000 Besucher auf das Gelände. Auch das Interesse der Medien ist gestiegen: Weit über 2.000 Journalisten aus 35 Ländern haben bereits die Messe besucht und über sie berichtet.

Josef Rahmen, Geschäftsführer der Leipziger Messe GmbH: „Mit diesem Zwischenergebnis können wir sehr zufrieden sein. Es deutet alles darauf hin, dass wir unser Ziel von 150.000 Messe-Besuchern erreichen werden. Auffällig am ersten Tag war, dass zahlreiche Mädchen die Messe besuchten, um die umfangreichen Angebote speziell für die weibliche Zielgruppe kennen zu lernen.“
(GamePro.de)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.