GameStar TV: Das Tal - Deutsches Indieprojekt mit großen Ambitionen

Ein PvP-Sandbox-MMO für ein Nischenpublikum, über ein Jahr Entwicklungszeit und eine schwächelnde Kickstarter-Kampagne - im Interview erklärt Game Director Alexander Zacherl, wie er Das Tal stemmen will.

von Sebastian Stange,
27.05.2015 15:41 Uhr

GameStar TV: Das Tal - das deutsche PVP-Sandbox-MMO - Folge 40/2015 PLUS GameStar TV: Das Tal - das deutsche PVP-Sandbox-MMO - Folge 40/2015

Die Crowdfunding-Plattform Kickstarter erfreut sich derzeit wieder großer Beliebtheit und ist seit kurzem auch offiziell in Deutschland gestartet. Passend dazu begrüßen wir in GameStar TV Alexander Zacherl, der das Münchner Indiestudio Fairytale Distillery mitbegründet hat und schon seit über einem Jahr am PVP-Sandbox-MMO Das Tal arbeitet. Und freilich gibt es dazu auch eine Kickstarter-Kampagne. Die läuft noch eine ganze Weile, derzeit scheint sie ihr Finanzierungsziel von 50.000 Euro jedoch knapp zu verfehlen. Update: Inzwischen werden für Das Tal auch Backer-Pakete für 15 und 20 Euro angeboten. Zuvor gab's neben dem Einsteiger-Euro (für den man über das Projekt auf dem Laufenden gehalten wird) lediglich Pakete ab 35 Euro. Die günstigeren Backer-Angebote beinhalten allerdings nicht das fertige Spiel, sondern einen temporären Zugang von drei Monaten, Zugänge zu Sneak-Peaks während der Alpha-Phase und einen Rabatt auf Das Tal, will man es sich nach der Schnupperphase kaufen. Die erste Sneak-Peak soll schon am 31.5. stattfinden.

Im Interview erklärt Alexander, was es mit seinem Spiel auf sich hat. Er beschreibt, welches Publikum Das Tal bedienen soll und woher es seine Inspirationen bezieht. Und er erklärt obendrein, wie genau er die Kickstarter-Finanzspritze einsetzen will, wie er und sein klaines Team das ambitionierte Projekt stemmen wollen und wie es weitergeht, falls er keinen Erfolg bei Kickstarter hat.

GameStar TV wird exklusiv nur für Abonnenten von GameStar Plus produziert. Die dürfen sich auf zwei Sendungen pro Woche freuen, doch das ist noch lange nicht alles. Mit GameStar Plus surfen Sie außerdem fair ohne Banner-Werbung und bekommenviele tolle Extrasobendrauf: Starke Rabatte, exklusive Hintergrundberichte und sogar Vollversionen. Außerdem können Sie mit GameStar Plus auch in unser App für Apple und Android sowie auf GamePro.de ohne Banner surfen. Schon ab 2,99 € im Monat. Print-Abonnenten sparen einen Euro und sind bereits ab 1,99 € im Monat dabei.

GameStar Plus entdecken

Fair Play mit GameStar Plus - Einfach mehr bekommen auf GameStar.de ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...